Blog-Archive

TI verkauft bis Ende Januar Inklusionsartikel der Blindenschule

veröffentlicht am: 20.01.2020

In der städtischen Tourist-Info sind noch bis Ende Januar Artikel erhältlich, die in der Lehrwerkstatt der Landesblindenschule Neuwied gefertigt wurden. Dabei handelt es sich um Produkte, die die dortigen Bürstenmacher hergestellt haben. So finden sich in der TI große Besen

Neuwied: Arbeiten am Deichvorgelände: Weitere Sperrungen erforderlich

veröffentlicht am: 17.01.2020

Der Baufortschritt auf dem Deichvorgelände macht weitere Sperrungen notwendig. Bereits gesperrt ist bekanntermaßen der Durchgang durch das Deichtor an der Schlossstraße, ab dem 20. Januar werden nun auch das Deichtor an der Pfarrstraße und der Durchgang unter der Deichkrone gesperrt.

Neuwied: Stadt erneuert Radweg außerplanmäßig

veröffentlicht am: 15.01.2020

150 Meter langes Teilstück in Engers wird ebenfalls saniert Über den ursprünglichen Plan hinaus wird der Rhein-Radweg in Engers momentan erweitert. Dabei handelt es sich um ein rund 150 Meter langes Teilstück des ursprünglichen Weges, das vom Bolzplatz bis zur

Big House: Sport und Musik, Tanz und Theater

veröffentlicht am: 14.01.2020

Wöchentliche Angebote im städtischen Jugendzentrum Das städtische Jugendzentrum Big House hat neben den zahlreichen Sonderveranstaltungen natürlich auch ein wöchentliches Angebot für Jugendliche ab zwölf Jahre im Programm. Das Big House an der Museumsstraße 4a ist generell von Dienstag bis Freitag

Neuwied – Unterführung Am Schlosspark/B42 zeitweilig nachts gesperrt

veröffentlicht am: 14.01.2020

Wegen der Untersuchung von Baugrund müssen sich die Autofahrer auf eine Sperrung der Unterführung Am Schlosspark/B42 einstellen. Die Sperrung, die vom 27. Januar bis zum 14. Februar dauert, betrifft allerdings nur die Abend- und Nachtstunden – und zwar in der

Neuwied – Wohnraumförderung Rheinland-Pfalz: mehr Haushalte antragsberechtigt

veröffentlicht am: 08.01.2020

Land passt zum 1. Januar 2020 Einkommensgrenzen bei Eigentums- und Mietwohnungsbauprogrammen an Viele der rheinland-pfälzischen Haushalte sind für die Landesprogramme der Wohnraumförderung, die die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) abwickelt, antragsberechtigt – und ab sofort steigt ihr Anteil weiter: Denn

Erste Neuwieder Klimakonferenz für Jugendliche

veröffentlicht am: 08.01.2020

Jugendbeirat lädt zu einer Diskussion über Klimaschutz ein                                                                                   Sie beherrschen weltweit die Diskussionen: globale Forderungen für mehr Klima- und Umweltschutz, die Aktionen der „Fridays for Future“-Bewegung, das Klimapaket der Bundesregierung. Auch der Jugendbeirat der Stadt Neuwied engagiert sich für

Neuwied – Seniorenbeirat – Feierstunde in StadtGalerie

veröffentlicht am: 11.12.2019
Mitglieder des städtischen Seniorenbeirats und der Stadtverwaltung kamen zu einer Feierstunde in der StadtGalerie zusammen.

Kleine Feierstunde für Gremiumsmitglieder in der Stadtgalerie Die StadtGalerie bildete den schmucken Rahmen, in dem Bürgermeister Michael Mang, Amtsleiter Wolfgang Hartmann, Abteilungsleiterin Regina Berger und die neue städtische Seniorenbeauftragte Sandra Mette die ausgeschiedenen Mitglieder des bis Mitte des Jahres aktiven

NEUWIED: Berliner Kissen sollen Raser in der Marktstraße bremsen

veröffentlicht am: 11.12.2019
Berliner Kissen sollen Raser in der Marktstraße bremsen

Sie nennen sich „Berliner Kissen“. Obwohl sie es eigentlich so richtig unbequem machen sollen. Und zwar jenen, die sich in der Marktstraße in der Neuwieder Innenstadt nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeit halten. Tempo 30 gilt hier, aber immer wieder gab

Stadtvorstand Neuwied – Spende statt Karten

veröffentlicht am: 11.12.2019

Statt Weihnachtsgrüßen: Stadtvorstand spendet Es ist schon gute Tradition, dass der Neuwieder Stadtvorstand darauf verzichtet, Weihnachts- oder Neujahrsgrüße schriftlich zu verschicken, und das eingesparte Geld spendet. So wird in diesem Jahr der Kinderschutzbund auf diese Weise unterstützt. Aber auch ohne

Neuwied – Ampelanlage am 4.12. außer Betrieb

veröffentlicht am: 29.11.2019

Ampelanlage am Mittwoch für einige Stunden außer Betrieb Bei einem Verkehrsunfall ist der Mast der Ampelanlage an der großen Kreuzung Blücherstraße/Sohler Weg/Insterburger Straße beschädigt worden und muss nun ausgetauscht werden. Die entsprechenden Arbeiten werden am kommenden Mittwoch, 4. Dezember, ausgeführt.

Neuwieder Knuspermarkt: Erlebnis für die ganze Familie

veröffentlicht am: 15.11.2019

25. November bis 23. Dezember: Kinder-Knusperland als Extra Stimmungsvoll geschmückte Häuschen, ein adventlich geprägtes Musikprogramm und ein ganz spezielles Kinder-Knusperland: All das erwartet die Gäste ab Montag, 25. November, bis zum 23. Dezember auf dem Neuwieder Knuspermarkt mitten in der

Tasche mit Herz für Obdachlose

veröffentlicht am: 13.11.2019
Beate Dietl (3.v.r.), stellv. Kreisvorsitzende der AWO, zeigt Bürgermeister Michael Mang (rechts), Arno Jacobi, stellv. AWO-Kreisvorsitzender, und Sozialarbeiterin Züleyha Boz (3.v.l.) was die Frauen der AWO in vielen Stunden bereits genäht haben.

Verwaltung setzt gemeinsam mit AWO neues Projekt um Interessanter Job, schöne Wohnung, enge Freunde, eine liebevolle Familie und dazu noch gesund – wenn es einem gut geht, vergisst man oft, wie schnell sich das auch ändern könnte. Ein, zwei schwere

Neuwied: Termine der Martinszüge

veröffentlicht am: 22.10.2019

Mit bunten Laternen durch die Straßen ziehen   Termine der Martinszüge in Innenstadt und Stadtteilen  Wenn die Martinszüge durch Neuwied und seine Stadtteile ziehen, beginnen Kinderaugen zu strahlen. Hier die Termine im Einzelnen. Altwied: Samstag, 9. November, 18 Uhr Aufstellung Parkplatz

Deichvorgelände: Landschaftsbauer werden aktiv

veröffentlicht am: 10.10.2019
Das Areal zwischen dem Eingang zum Schlosspark und dem Deichtor an der Schlossstraße wird als erstes in Angriff genommen, damit der Biergarten im kommenden Frühjahr wieder öffnen kann.

Arbeiten am nächsten Bauabschnitt beginnen am 14. Oktober Die Arbeiten an der Kaimauer stehen kurz vor dem Abschluss. Dann geht es zügig an den nächsten Bauabschnitt, der bis Sommer 2020 fertiggestellt sein soll. Dabei geht es primär um die attraktive

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior