Blog-Archive

Eine edle neue Schokolade zum 50. Geburtstag der Stadt Lahnstein

veröffentlicht am: 11.12.2018
Bernhard Kilbinger, Günter Groß, Hans Rothenbücher, Adalbert Dornbusch, Marc Klaßmann, Hedwig Wagner und Gisela Rothenbücher präsentieren die neue Stadtschokolade. (Foto: Alina Hillesheim/Stadtverwaltung Lahnstein)

Die Co-Produktion von Eine-Welt-Laden und Stadtverwaltung kann sich sehen und schmecken lassen Lahnstein. Bitter Classic Mousse, fair, Bio, für Nussallergiker geeignet und sehr lecker – so präsentiert sich die neue Stadtschokolade, die vom Eine Welt-Laden in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung

Städtebaulicher Vertrag für das Rosenquartier unterzeichnet – Weg frei für rund 200 neue Wohnungen

veröffentlicht am: 06.12.2018

(Koblenz: 06.12.2018) Die Aurelis Real Estate hat gemeinsam mit der Stadt Koblenz den städtebaulichen Vertrag für das 2,6 Hektar große Rosenquartier unterzeichnet. Im nächsten Schritt soll der Entwurf des Bebauungsplans öffentlich ausgelegt werden. Auf dem Areal zwischen Andernacher Straße und

Interessantes Programm auf dem Neuwieder Knuspermarkt

veröffentlicht am: 06.12.2018

Weihnachtslieder, Filmklassiker und Bastelspaß Noch bis zum 23. Dezember bietet der Neuwieder Knuspermarkt neben adventlichen Produkten an hübsch dekorierten Ständen und Kulinarischem in heimeligen Hütten ein buntes Programm auf verschiedenen Bühnen.   Auf was können sich die Besucher des Knuspermarkts

Neuer Kommandowagen für die Feuerwehr Bendorf

veröffentlicht am: 04.12.2018

Bendorf. Die Feuerwehr Bendorf hat einen neuen Kommandowagen. Seit Ende Oktober ist Wehrleiter Markus Janßen mit einem roten Ford Kuga Crossover im Stadtgebiet unterwegs. Die Anschaffungskosten lagen bei rund 32.000 Euro, das Land Rheinland-Pfalz beteiligte sich mit einer Zuwendung in

Ahnenforscher können sich freuen

veröffentlicht am: 04.12.2018
v.l.n.r.: Lahnsteins Stadtarchivar Bernd Geil, Autor Ludwig Krämer, Beigeordneter Sebastian Seifert und Vorsitzender der WGfF Volker Thorey (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

Familienbuch Oberlahnstein erschienen Lahnstein. Das Familienbuch Oberlahnstein für die Jahre 1818 bis 1874 ist erschienen. Es beinhaltet alle Personen, die in diesem Zeitraum in Oberlahnstein geboren, geheiratet oder verstorben sind. Ludwig Krämer aus Lahnstein hat ehrenamtlich die Zivilstandsregister und Kirchenbücher

Neuwieder Knuspermarkt mit abwechslungsreichem Programm

veröffentlicht am: 30.11.2018

Musik, Filme, Bastel- und Backaktionen  Auch in der zweiten Woche des Neuwieder Knuspermarktes wird neben interessanten Weihnachtsprodukten in den Hütten und leckerem Essen ein buntes Programm auf den verschiedenen Bühnen angeboten.  Auf was können sich die Besucher des Knuspermarkts vom

Mit spannenden Geschichten den Spaß am Lesen gefördert

veröffentlicht am: 30.11.2018

Ins Reich der Märchen und Abenteuer entführte auch in diesem Jahr wieder der von der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung ins Leben gerufene „Bundesweite Vorlesetag“. Dem erklärten Ziel, bei Kindern Begeisterung für das Lesen

Kemperhof und Musikschule laden zum Adventskonzert ein

veröffentlicht am: 30.11.2018

Kemperhof und Musikschule laden zum Adventskonzert ein – Besucher erwartet am 2. Dezember in der St. Josefs-Kapelle ein festliches Programm KOBLENZ. Mit Werken aus der Klassik und der Barockzeit stimmen die Musikschule der Stadt Koblenz und das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof

Knuspermarkt Neuwied: Dem glücklichen Gewinner winkt ein Skoda

veröffentlicht am: 30.11.2018
Foto: Marlies Becker

Der Neuwieder Knuspermarkt ist nicht nur ein gemütlicher Treffpunkt für Alt und Jung, er ist auch ein Ort, an dem das Glück winkt – zum Beispiel in Form eines Skoda Fabia. Der ist zurzeit in der riesigen Schneekugel geparkt und

Bendorfer Weihnachtsmarkt lockt am zweiten Adventswochenende mit tollem Programm

veröffentlicht am: 30.11.2018

Ein Fest für alle Sinne   Bendorf. Wenn festlich geschmückte Holzhäuschen und Bäume den Kirchplatz und die Gassen der Innenstadt zieren und ein himmlischer Duft nach Rindenmulch und gebrannten Mandeln in der Luft liegt, dann ist in Berndorf Weihnachtsmarktzeit. Von

ICOM-TAGUNG IM LUDWIG MUSEM ANLÄßLICH DES 100. JAHRESTAGES DER BEENDIGUNG DES ERSTEN WELTKRIEGES

veröffentlicht am: 29.11.2018

Der Internationale Museumsrat ICOM Deutschland (International Council of Museums) nimmt das Jubiläum des Kriegsendes 1918 zum Anlass, Museen weltweit darin zu bestärken, sich weiterhin für Unabhängigkeit und Meinungsfreiheit einzusetzen und unbequeme Tatsachen nicht auszublenden: Im November 2018 jährt sich das

Ritteraktion für die Gewinner der „Adventskalendergeschichten“

veröffentlicht am: 29.11.2018

Zu einem spannenden Ritterabenteuer besuchte die Klasse 2b der Grundschule Güls am 27. April 2018 die StadtBibliothek Koblenz. Das Bibliotheksteam um Melanie Spieker und Julia Löffler überlegten gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, wie die Ritter im Mittelalter wohl gelebt

Ausbau Traggerüst Ravensteynstraße

veröffentlicht am: 29.11.2018

Nach der Fertigstellung des Überbaus der neuen Brücke in der Ravensteynstraße stehen nun die Demontage des Traggerüstes sowie der Ausbau der Schalung an. Aufgrund der Sicherheits- und Betriebsvorschriften der Deutschen Bahn kann dies im Bereich über der Gleisanlage nur in

Neuweid – Kinder-Kino zeigt „Bo und der Weihnachtsstern“

veröffentlicht am: 29.11.2018

Aufführung erfolgt am 12. Dezember im Metropol Im Dezember hat die Reihe „Kino für Kinder“, eine Kooperation zwischen dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, dem Minski-Team und den Filmtheaterbetrieben Weiler, einen der Jahreszeit entsprechenden Film im Programm. Sie zeigt

Neuweid – MGV Heimbach-Weis überreicht Spende an Kita Rommersdorf

veröffentlicht am: 29.11.2018

Über eine Spende in Höhe von 250 Euro freut sich die Kindertagesstätte Rommersdorf in Heimbach-Weis. Der aus den Gesangvereinen MGV 1852 Weis und Männerchor Heimbach in diesem Jahr neu gegründete MGV Heimbach-Weis stellt diesen Betrag zur Verfügung, der aus einem

NEXT-Junior
Ausgabe Koblenz