Blog-Archive

81-Jähriger im Aufzug ausgeraubt

veröffentlicht am: 24.03.2020

Koblenz (ots) – Am Montag, 23.03.2020, kam es gegen 15.45 Uhr in einem Aufzug des Augencentrums am Bahnhofplatz in Koblenz zu einem Raub. Als ein 81-jähriger Mann aus dem Aufzug aussteigen wollte, hielt der bislang unbekannte Täter den Mann fest

“Spritztour” mit Omnibus

veröffentlicht am: 23.03.2020

Koblenz (ots) – Am Morgen des Sonntags wurde die Polizeiinspektion Lahnstein durch den Besitzer eines Omnibusses informiert, dass dieser aufgebrochen und beschädigt wurde. Der Bus befand sich zu diesem Zeitpunkt in der Von-Witzleben-Straße in Koblenz. Vor Ort konnte festgestellt werden,

Verstöße gegen Corona-Verfügung

veröffentlicht am: 23.03.2020

Lahnstein (ots) – Im Rahmen der Streife konnte durch die Beamten der Polizeiinspektion Lahnstein festgestellt werden, dass sich ein Geschäft in der Adolfstraße offensichtlich nicht an die Allgemeinverfügung des Rhein-Lahn-Kreises hielt und trotz Verbots geöffnet hatte. Vor dem Laden wartete

Sachbeschädigung durch Graffiti mit sofortiger Festnahme

veröffentlicht am: 23.03.2020

Lahnstein (ots) – Am Freitagabend gegen 21 Uhr kam es in der Nähe des St. Elisabeth Krankenhauses in Lahnstein zu einer Sachbeschädigung durch Graffiti. Durch einen jungen Mann wurde der Schriftzug “1312” an eine Mauer gesprüht. Der Täter hatte allerdings

Auslieferungsfahrzeuge aufgebrochen: Bäckereien fallen Dieben zum Opfer

veröffentlicht am: 20.03.2020

Koblenz (ots) – In der letzten Zeit wurden vermehrt Bäckereiauslieferungsfahrzeuge aufgebrochen. Den Tätern war anscheinend bekannt, dass sich neben Backwaren auch die Bargeldeinnahmen des Vortages in den Fahrzeugen befanden. Die Zeit der Abwesenheit des Fahrers wurde genutzt, um die Fahrzeuge

Tödlich verunglückter Kradfahrer

veröffentlicht am: 12.03.2020

Koblenz (ots) – Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 44-jähriger aus dem Raum Wetzlar, gegen 20.14 Uhr, mit seinem, wenigen Stunden zuvor erworbenen, Krad die K22 aus Richtung Simmerner Straße kommend in Fahrtrichtung B327. An einem Fahrbahnteiler kollidierte er augenscheinlich mit

Wolldiebstahl in großen Stil

veröffentlicht am: 10.03.2020

Koblenz (ots) – Am Montag, 09.03.2020, 10.10 Uhr, wurde eine 42-Jährige beim Dieb-stahl von Wolle und Stricknadeln im Gesamtwert von knapp über 100 Euro in einem Kaufhaus auf der Löhrstraße in Koblenz erwischt. Sie wurde dabei beobachtet, wie sie die

Kriminalitätsentwicklung im Polizeipräsidium Koblenz für das Jahr 2019

veröffentlicht am: 09.03.2020

Koblenz (ots) – Kriminalitätsentwicklung im Polizeipräsidium Koblenz für das Jahr 2019: “Wir können Ihnen heute eine Kriminalstatistik vorstellen, welche den positiven Trend der letzten Jahre auch für das Jahr 2019 widerspiegelt”. Mit diesen Worten leitete Polizeipräsident Karlheinz Maron die Vorstellung

Pkw kollidiert mit Schulbus – Zwei Grundschüler leicht verletzt

veröffentlicht am: 05.03.2020

Koblenz (ots) – Am Donnerstag, 05.03.2020, ereignete sich gegen 10.07 Uhr ein Verkehrsunfall in Höhe des Beatusbades in der Lindenstraße in Koblenz. Ein Linienbus stand dort ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand, um rund 30 Schüler einer Koblenzer Grundschule einsteigen zu lassen.

Schulwegüberwachung deckt Rotlichtverstöße auf

veröffentlicht am: 03.03.2020

Koblenz (ots) – Am Montag, 02.03.2020, führte die Polizeiinspektion Koblenz 1 eine Schulwegüberwachung am Eichendorff-Gymnasium durch. Innerhalb der 60-minütigen Kontrolle konnten sechs Fußgänger festgestellt werden, die bei Rot über die Ampel gingen. Gerade in der Nähe von Schulen spielt die

Angriff auf Polizeibeamte bei Unfallaufnahme, 3 Beamte verletzt

veröffentlicht am: 02.03.2020

Koblenz (ots) – Am 01.03.2020, gg. 04.00 Uhr, touchierte ein 41-jähriger Mann mit seinem Pkw zwei Taxis, die am Fahrbahnrand in der Poststraße auf Gäste warteten. Ein Taxifahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Der Verursacher zeigte sich gegenüber den

20 Fahrzeuge beschädigt…Hoher Sachschaden

veröffentlicht am: 28.02.2020

Koblenz (ots) – In der Nacht vom 26.02.2020 auf den 27.02.2020 wurden in der Koblenzer Feldstraße insgesamt 20 geparkte PKW beschädigt. Bei den Fahrzeugen wurden 35 Reifen zerstochen. Ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt, steht noch nicht

Wolken – Tragischer Verkehrsunfall in Wolken – junge Fahrerin verstorben

veröffentlicht am: 28.02.2020

Koblenz (ots) – Gegen 16:50 Uhr meldet sich ein 60-jähriger Unfallbeteiligter bei der Notrufzentrale der Polizei Koblenz und meldete einen Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW auf der L 52 im Bereich Wolken. Er selbst sei zwar nicht im PKW eingeklemmt,

Zeugen gesucht

veröffentlicht am: 27.02.2020

Koblenz (ots) – Am 20.02.2020 (Weiberfastnacht) gegen 19:50 – 20:00 Uhr kam es in der Burgstraße Höhe Irish Pub zu einem Körperverletzungsdelikt. Hierbei wurde der Geschädigte von einer männlichen Person (ca. Anfang 20, schlanke Statue, südländisches Aussehen) zunächst angerempelt und

Einbruch auf der Baustelle

veröffentlicht am: 26.02.2020

Koblenz (ots) – Zwischen dem 25.02.2020, 18:00 Uhr und dem 26.02.2020, 06:45 Uhr, kam es auf der Baustelle der neuen Feuerwache in der Niederberger Höhe (Höhe Sportplatz) zu einem Einbruchdiebstahl. Die oder der Täter durchtrennten vermutlich mit einem Bolzenschneider zunächst

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior