Blog-Archive

COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern

veröffentlicht am: 30.03.2020

Zum Stand Sonntag, 29.03.2020, 11:00 Uhr, wurden in Koblenzer Krankenhäusern 49 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. Weiter INFOs unter Robert-Koch-Institut Fallzahlen in Deutschland und weltweit Fallzahlen nach Bundesland/Landkreis: COVID-19-Dashboard    

Hilfen für Obdachlose

veröffentlicht am: 25.03.2020

Für Obdachlose stehen in der kalten Jahreszeit einige zusätzliche Hilfen zur Verfügung. In Form von Streetwork nimmt der Verein “Die Schachtel” e.V. auf den Straßen und Plätzen von Koblenz Kontakt zu Wohnungslosen auf. Von Ende November bis Ende März fährt

Lahnsteins Oberbürgermeister Peter Labonte appelliert: Bitte bleiben Sie zu Hause! Solidarität ist jetzt gefordert!

veröffentlicht am: 25.03.2020

Lahnstein. Das Coronavirus hat alle in eine vollkommen neue Situation und Realität versetzt, wie sie in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland noch nie vorgekommen ist. Die aktuelle Situation und die verordneten, aktuellen harten Regeln verändern tiefgreifend das Leben aller. Diese

Coronahilfe

veröffentlicht am: 25.03.2020

Einkaufen, Hund ausführen – „Coronahilfe Koblenz“ bringt Hilfesuchende und Helfer zusammen – online oder per Telefon (25.03.2020) Die Corona-Pandemie trifft vor allem die gesundheitlich vorbelasteten und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger. Sie sind bei einer Erkrankung mit dem Coronavirus besonders gefährdet

81-Jähriger im Aufzug ausgeraubt

veröffentlicht am: 24.03.2020

Koblenz (ots) – Am Montag, 23.03.2020, kam es gegen 15.45 Uhr in einem Aufzug des Augencentrums am Bahnhofplatz in Koblenz zu einem Raub. Als ein 81-jähriger Mann aus dem Aufzug aussteigen wollte, hielt der bislang unbekannte Täter den Mann fest

Auch die Wanderwege leiden mit dem Wald

veröffentlicht am: 24.03.2020
Patient Wald (Creative Commons 0)

Wegen Borkenkäferbefall müssen kranke Fichten geerntet werden Lahnstein. Überall im Land stemmen sich Waldbesitzer und Forstleute gegen einen vernichtenden Borkenkäferbefall von historischem Ausmaß. Auch im Stadtwald Lahnstein führt dies dazu, dass im vergangenen Jahr 2019 mit fast 32.000 Festmetern Fichten-Käferholz

Corona-Krise – Zusammenhalt wird auch in Lahnstein groß geschrieben

veröffentlicht am: 24.03.2020

Spendenaufruf zugunsten in finanzielle Schwierigkeiten geratener Menschen Lahnstein. Die aktuelle Situation treibt jeden an seine Grenzen und bringt auch für eine Vielzahl an Menschen, finanzielle Schwierigkeiten mit sich. Um in dieser finanziellen Notlage helfen und unterstützen zu können, wird die

Special Olympics Landesspiele verschoben

veröffentlicht am: 23.03.2020

Gesundheit geht vor: Special Olympics und Stadt Koblenz übernehmen Verantwortung. Landesweit größte inklusive Sportveranstaltung wird erst 2021 ausgetragen Die landesweit größte Sportveranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung findet nicht, wie ursprünglich geplant, vom 26.-28. Mai 2020 statt. Dies stimmten

Neuwied: Hilfsangebote für Bürger: Stadt gibt Infos und schafft Plattform

veröffentlicht am: 23.03.2020

  „Bei allen notwendigen Einschränkungen persönlicher Kontakte zur Eindämmung des Corona-Virus wollen wir weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger da sein und ihnen zur Seite stehen. Zum Beispiel bei der Suche nach Hilfsangeboten“, erklärt Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig. Daher hat

Onleihe in der StadtBibliothek weiterhin möglich

veröffentlicht am: 23.03.2020

Information und Unterhaltung in Krisenzeiten   Die StadtBibliothek Neuwied macht darauf aufmerksam, dass trotz der wegen des Corona-Virus erfolgten Schließung der Einrichtung, das beliebte Ausleihen von Medien via der Plattform  „Onleihe Rheinland-Pfalz“ natürlich weiterhin möglich ist.  Auf der Homepage der

Digitales Angebot der Stadtbibliothek

veröffentlicht am: 23.03.2020

Dieses Medienangebot steht auch während der Sonderschließzeit uneingeschränkt zur Verfügung. Über die eBibliothek können etwa E-Books und eAudios entliehen werden. Die Nutzung ist für die “aktiven” Bibliothekskunden der Stadtbibliothek Koblenz ohne Zusatzkosten möglich. Wer ein entsprechendes Lesegerät, Tablet, PC oder

Pressemitteilung – Bürgermeister Bruno Seibeld – VG Rhein-Mosel

veröffentlicht am: 23.03.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die aktuell schwierige Situation in der Corona-Krise betrifft uns alle. Zuerst danke ich all denen, die nach wie vor mit hohem Einsatz für uns alle tätig sind – Ärzte und Pfleger in Krankenhäusern, Pflegeheimen, in hausärztlichen

Einkaufen, Hund ausführen – „Coronahilfe Koblenz“ wird Hilfesuchende und Helfer zusammenbringen – Hilfsangebote werden gesammelt

veröffentlicht am: 23.03.2020

Die Corona-Pandemie trifft vor allem die gesundheitlich vorbelasteten und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger. Sie sind bei einer Erkrankung mit dem Coronavirus besonders gefährdet und daher in besonderem Maße gezwungen, Sozialkontakte aber eben auch die notwendigen Einkäufe, Spaziergänge mit dem Hund

Bis 9. April Gehwegerneuerung im Bereich des Schüllerplatzes

veröffentlicht am: 23.03.2020

Am Donnerstag, 26. März beginnen Bauarbeiten im Bereich des Schüllerplatzes zur Erneuerung des Gehweges entlang des Parkplatzes. Zufußgehende werden durch Absperrungen zur Nutzung des Gehweges auf die andere Straßenseite geleitet. Der Fußgängerüberweg unter der Straßenbrücke wird gesperrt, ein durch Ampel

“Spritztour” mit Omnibus

veröffentlicht am: 23.03.2020

Koblenz (ots) – Am Morgen des Sonntags wurde die Polizeiinspektion Lahnstein durch den Besitzer eines Omnibusses informiert, dass dieser aufgebrochen und beschädigt wurde. Der Bus befand sich zu diesem Zeitpunkt in der Von-Witzleben-Straße in Koblenz. Vor Ort konnte festgestellt werden,

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior