Blog-Archive

Brand im Industriegebiet in Rheinböllen

veröffentlicht am: 11.04.2019

Brand im Industriegebiet in Rheinböllen in der Nacht vom 10.04.2019 auf den 11.04.2019. Koblenz / Simmern (ots) – Eine industrielle Anlage, welche zur Herstellung von Folien konzipiert ist, fing im Rahmen des Produktionsprozesses etwa eine halbe Stunde vor Mitternacht Feuer.

Staubsaugerautomaten und Dampfstrahlautomat aufgebrochen

veröffentlicht am: 08.04.2019

Koblenz (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden auf einem Tankstellengelände in der Carl-Spaeter-Straße hier in Koblenz zwei Staubsaugerautomaten und ein Dampfstahlautomat aufgebrochen. DasKleingeld wurde entwendet. Zu dem oder den Täter liegen noch keine weiteren Erkenntnisse vor.

Die Koblenzer Polizei kontrollierte den Jugendschutz

veröffentlicht am: 08.04.2019

Koblenz (ots) – Nicht nur in Kneipen, Spielhallen oder auf sonstigen Veranstaltungen spielt der Jugendschutz eine Rolle. Auch an einem ganz gewöhnlichen Samstagabend im Frühling, wenn die Temperaturen etwas angenehmer werden. Jeder ist bei dem guten Wetter vom vergangenen Wochenende

Vollbrand eines Dachgeschosses von MFH in der Neuwieder Innenstadt

veröffentlicht am: 05.04.2019

Neuwied (ots) – Am 05.04.2019 um 00:34 Uhr meldete eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Mittelstraße, dass die Dachgeschosswohnung des Hauses in Brand stände. Sie half ihrer darin wohnhaften 66jährigen Nachbarin noch, die Wohnung zu verlassen, ehe die Wohnung trotz

Koblenz: Durchsuchungen in Koblenz-Lützel

veröffentlicht am: 05.04.2019

Koblenz (ots) – Die Kriminalinspektion Koblenz vollstreckte am frühen Abend des 04.04.2019 im Rahmen einer gemeinsamen Einsatzmaßnahme von Polizei, Stadtverwaltung Koblenz und der Steuerfahndung des Finanzamtes Koblenz Durchsuchungsbeschlüsse in zwei Objekten in Koblenz-Lützel, die als Vereinsheime deutsch-türkischer Kulturvereine deklariert waren.

Einbrecher löste Alarm aus

veröffentlicht am: 04.04.2019

Koblenz (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es gegen 23:00 Uhr zu einer Alarmauslösung in einem Supermarkt hier in Koblenz, Am Metternicher Bahnhof. Die Koblenzer Polizei überprüfte den Supermarkt und stellte fest, dass ein bislang unbekannter

Kind ohne jegliche Sicherung im Auto befördert…

veröffentlicht am: 04.04.2019

Koblenz (ots) – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Moselufer, unterhalb der Kurt-Schumacher-Brücke hier in Koblenz, stellte die Polizei gestern eine Mutter fest, die in ihrem Fahrzeug ihr Kind ohne jegliche Sicherung mitnahm. Hierfür gibt es keine Entschuldigung und auch kein

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad

veröffentlicht am: 04.04.2019

Neuwied – OT Block (ots) – Der Fahrer eines PKW Renault stand an der Engerser Landstraße in Höhe Hausnummer 346 am rechten Fahrbahnrand auf dem Seitenstreifen in Fahrtrichtung Engers. Als er seinen PKW wendete, um die Engerser Landstraße in Richtung

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss: 1,95 Promille Atemalkoholgehalt

veröffentlicht am: 05.03.2019

Koblenz, Montabaur (ots) – Eine 33jährige Fahrzeugführerin befuhr am Dienstag, dem 05.03.2019, gg. 00:20 Uhr, mit ihrem Pkw die BAB 48, aus Rtg. Bendorf kommend in Rtg. Koblenz. Aufgrund erheblichem Alkoholgenusses verlor die Fahrerin bei km 19,75 die Kontrolle über

Raubüberfall in Neuwied-Engers Zeugenaufruf

veröffentlicht am: 01.03.2019

Neuwied (ots) – Am Freitag, den 22.02.2019 wurde in Neuwied, Stadtteil Engers in der Zeit um 23:30 in der Alleestrasse auf der gegenüberliegenden Straßenseite zur Sparkasse eine Frau von zwei unbekannten männlichen Tätern überfallen. Die Täter schlugen auf die Frau

Hund verstarb nach Gassigang

veröffentlicht am: 28.02.2019

Koblenz (ots) – Weder während noch nach einem Spaziergang mit ihrem Mischlingshund am Dienstagabend in der Karl-Russell-Straße, fiel der Hundebesitzerin aus Koblenz etwas auf. Erst als das Haustier am nächsten Morgen Blut aspirierte wurde eine Tierärztin aufgesucht. Diese stellte fest,

Mehrere stationäre Verkehrskontrollen führen zur Feststellung berauschter Fahrer

veröffentlicht am: 26.02.2019

Neuwied (ots) – Im genannten Zeitraum fand in Zusammenarbeit mit dem PP ELT eine Alkohol- und Drogenkontrolle der PI Neuwied im Stadtbereich statt. Bei anfangs frühlingshaften Temperaturen konnten neben dem normalen PKW-Verkehr auch der motorisierte Zweiradverkehr durch fachkundige Beamte des

Gefährliches Überholmanöver in Dchsenhausen

veröffentlicht am: 26.02.2019

Koblenz (ots) – Am Morgen des 25.02.2019 (ca. 6 Uhr) kam es in der Gemarkung Dachsenhausen, auf der Landesstraße 335, zu einem riskanten und gefährlichem Überholmanöver. Daran waren, neben zwei Pkw, auch ein Lkw beteiligt. Ein Pkw überholte den Lkw

Polizei, DRK und Stadt Koblenz am Rosenmontag

veröffentlicht am: 26.02.2019

Koblenz (ots) – Wir sind für die Bürgerinnen und Bürger da – auch an Rosenmontag. Unter diesem Motto werden Polizei und Stadt Koblenz zusammen mit den Rettungsdiensten am Rosenmontag erneut eine “Bunte Anlaufstelle” in der DRK-Begegnungsstätte an der Liebfrauenkirche einrichten.

Einbruch

veröffentlicht am: 26.02.2019

Einbruch in Imbiss Koblenz (ots) – In der Zeit zwischen Samstag, 23.02.19, 10.00 Uhr und Sonntag, 08.50 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Imbiss im Metternicher Feld in Koblenz ein. Dieser wurde von dem oder den Tätern komplett durchsucht.

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior