Blog-Archive

Neue Straßendecke für die Friesenstraße

veröffentlicht am: 29.06.2018

In der Zeit von Montag, 09.07. bis Freitag, 13.07.2018 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der Friesenstraße im Bereich zwischen der Johannes-Casel-Straße und der Straße „Niederberger Höhe“ erneuert. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt und für

Mal- und Töpferkurse im Jugendkulturzentrum Lahnstein

veröffentlicht am: 29.06.2018

Es sind noch wenige Plätze frei Lahnstein. In den beliebten Mal- und Töpferkursen im Jugendkulturzentrum Lahnstein sind noch wenige Plätze frei. Der Malkurs für ab 11-jährige ist immer donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr im 1. OG des Jugendkulturzentrums und

Lahnstein – Vor 50 Jahren wurde der „Überflieger“ in der Bahnhofstraße errichtet

veröffentlicht am: 29.06.2018

Lahnstein. Wer bis 1968 von der Kölner Straße kommend stadteinwärts fuhr, benutzte in der Bahnhofstraße einen beschrankten Bahnübergang. Hier kam es zu langen Staus, auch deshalb, weil die große Umgehungsstraße noch nicht existierte und die Bundesstraße 42 mitten durch die

Mitwirkung bei der Studie zur Bedarfsanalyse an Übernachtungskapazitäten entlang des Rheins

veröffentlicht am: 29.06.2018

Touristinformation Lahnstein nimmt an Studie teil Lahnstein. Gemeinsam mit der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V. hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz eine Hotelbedarfsanalyse für die Ferienregion Romantischer Rhein beim renommierten Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Institut für Fremdenverkehr (dwif) beauftragt. An dieser Studie nimmt

Anlaufstelle während des Deichstadtfestes in der TI

veröffentlicht am: 29.06.2018
Vertreter von Ordnungsamt, Stadtmarketing und der Polizeidirektion Neuwied werden beim Deichstadtfest gemeinsam Ansprechpartner sein.

Kooperation von Polizei, Ordnungsamt und Stadtmarketing Das Deichstadtfest lädt ab Donnerstag, 5. Juli, wieder für vier Tage zum Freunde treffen und gemeinsamen Feiern ein. Wo gefeiert wird, viele Menschen aufeinander treffen und auch noch das eine oder andere Bier getrunken

Informatikwissen bei der Stadt Neuweid praktisch angewendet

veröffentlicht am: 29.06.2018

Kooperationsprojekt mit Rhein-Wied-Gymnasium Quelle: Stadt NeuwiedViele Kabel, Computerteile, Monitore und neugierige Gesichter erwarteten Bürgermeister Michael Mang bei seiner Begrüßung der Schüler des Rhein-Wied-Gymnasiums (RWG) und ihrer beiden Lehrer Kevin Reuss und Michael Schönberg. Bereits zum siebten Mal besuchten Elftklässler des

Sommerfest im Spielhaus

veröffentlicht am: 29.06.2018

Das Spielhaus am Moselufer feierte kürzlich sein großes Sommerfest. Das attraktive Rahmenprogramm lockte mit vielen ebenso reizvollen wie interessanten Angeboten Groß und Klein zum Mitmachen: Für die Eltern gab es ein Elternkaffee mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee, während für die

Mit dem Bus zu den Wirkungsstätten Raiffeisens

veröffentlicht am: 29.06.2018

Start in Neuwied, Aufenthalt in Weyerbusch und Flammersfeld Das wird ein erlebnisreicher Nachmittag: Im Raiffeisen-Jahr führt eine rund vierstündige Bustour der städtischen Tourist-Information von Neuwied aus zu zwei bedeutsamen Wirkungsstätten des Genossenschaftsgründers im Kreis Altenkirchen. Los geht es am Samstag,

Transporterfahrer fährt Radfahrerin an und flüchtet

veröffentlicht am: 29.06.2018

Koblenz (ots) – Am Mittwoch, 27.06.2018 kam es gegen 20.45 Uhr im Kreuzungsbereich Friedrich-Ebert-Ring / Löhrstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 69 jährige Radfahrerin verletzt wurde. Der Fahrer eines weißen Transporters war dort in Richtung Moselring unterwegs. Er überquerte

Viel Musik, Theater uff hessisch und Kabarett

veröffentlicht am: 28.06.2018

Rommersdorf Festspiele neigen sich dem Ende zu Seit Mitte Juni ist die alte Abtei in Neuwied-Heimbach-Weis Kulisse für die Veranstaltungen der Rommersdorf Festspiele. Jetzt bricht die vierte und damit letzte Woche an, aber die hat noch mal richtig viel zu

Sonnenbrillen in Koblenz geraubt

veröffentlicht am: 28.06.2018

Koblenz (ots) – Ein bislang unbekannter Täter betrat am gestrigen Mittwoch, 27.06.2018 gegen 13.40 Uhr ein Optikerfachgeschäft in der Koblenzer Löhrstraße. Dieser wurde dabei beobachtet, wie er sich vier Sonnenbrillen im Wert von 600 Euro in die mitgeführte Sporttasche steckte.

Koblenz: WM-Frust an geparkten Fahrzeugen ausgelassen

veröffentlicht am: 28.06.2018

Koblenz (ots) – In der Nacht nach dem Ausscheiden der Deutschen Nationalmannschaft, hat ein 20-Jähriger in Koblenz seinen Frust an geparkten Fahrzeugen im Stadtteil Arenberg rausgelassen. Um 00.26 Uhr teilte ein Zeuge mit, dass er durch Lärm auf den Vorfall

Hermann-Wedell-Preis 2018: Preisträger gesucht

veröffentlicht am: 28.06.2018

Seit 1990 verleiht der Verein der Freunde der Volkshochschule Koblenz alle zwei Jahre den Hermann-Wedell-Preis. Mit diesem Preis werden Personen oder Gruppen für besondere Leistungen in der praktischen Kulturarbeit sowie für Verdienste in der allgemeinen Weiterbildung/Erwachsenenbildung in Koblenz ausgezeichnet. Ziel

94-jähriger Rollstuhlfahrer als Geisterfahrer auf der B 42

veröffentlicht am: 28.06.2018

Bendorf (ots) – Am 27.06.2018, um 14:40 Uhr, meldeten diverse Verkehrsteilnehmer, dass ein Rollstuhlfahrer die Bundesstr. 42, aus Vallendar kommend befährt, jedoch die Richtungsfahrbahn Koblenz benutzt. Eine sofort entsandte Funkstreife der PI Bendorf konnte unter Mithilfe aufmerksamer weiterer Pkw-Fahrer den

Erotische Lesung mit 3-Gang-Menü im Forsthaus Kühkopf am 27. Juli 2018

veröffentlicht am: 27.06.2018

Am 27. Juli 2018 wird es erotisch im Kuhstall des Forsthaus Kühkopf. An diesem Abend wird ab 19 Uhr eine Lesung aus dem erotischen Liebesroman „Spiel der Tränen“ im Rahmen eines köstlichen Drei-Gang-Menü geboten, die für Kurzweil und Unterhaltung sorgt.

Ausgabe Koblenz