Blog-Archive

Schiffstour für Seniorinnen und Senioren

veröffentlicht am: 05.04.2018

“Eine Seefahrt die ist lustig…”, das können Koblenzer Seniorinnen und Senioren auch in diesem Jahr wieder singen. Am Donnerstag, 17. Mai 2018 heißt es wieder “Leinen los” auf dem komfortablen Motorschiff “Rheingold” für die vom Amt für Jugend, Familie, Senioren

Abwechslungsreiches Vergnügen – Osterferienbetreuung für Schulkinder in Bendorf

veröffentlicht am: 03.04.2018

Bendorf. Spielen, Basteln, Toben und neue Freunde treffen – bei dieser tollen Mischung macht es gar nichts aus, wenn man auch in den Ferien Zeit in den Räumen einer Schule verbringen muss. Erstmalig hat die Stadtverwaltung Bendorf in den Osterferien

190 Jahre Berufserfahrung im Dienst der Stadt Lahnstein

veröffentlicht am: 03.04.2018

Höhergruppierungen, Dienstjubiläen und Ernennungen Lahnstein. 190 Jahre Berufserfahrung im Dienst der Stadtverwaltung Lahnstein waren Anlass für die feierliche Zusammenkunft zahlreicher städtischer Angestellter und Beamter im Salhofgebäude. Die Beschäftigten der Kläranlage (Markus Storm, Michael Münzel, Jörg Radermacher und Mario Marquard), Torsten

Nichtgesicherte Kinder führten zur Untersagung der Weiterfahrt

veröffentlicht am: 29.03.2018

Neuwied (ots) – Eigentlich wollten die Polizeibeamten nur einen Handyverstoß ahnden, als sie am Mittwoch einen PKW anhielten, um diesen entsprechend zu kontrollieren. Hierbei bemerkten sie, auf der Rückbank sitzend, zwei kleinere Kinder, die ohne die dafür vorgeschriebenen Kindersitze transportiert

Eine jahreszeitliche Filmdokumentation an der vhs zu Honigbienen und Imkerei

veröffentlicht am: 29.03.2018

Diese Filmdokumentation über eine Hobbyimkerei, die das gesamte Bienenjahr darstellt und erklärt. Beispielhaft wird darin auch auf eine Top-Bar-Hive (afrikanische Bienenkiste) eingegangen. Filmvortrag mit anschließender Möglichkeit von Diskussion/Fragen. An alle Natur- und Bieneninteressierten, keine fachlichen Voraussetzungen nötig. Termin: Mi., 11.04.2018

Straßenbauarbeiten in der Mayener Straße: Fräsarbeiten beginnen früher!

veröffentlicht am: 29.03.2018

Der Kommunale Servicebetrieb lässt ein Teilstück der Mayener Straße vom Schüllerplatz bis zum Abzweig Mariahilfstraße mit einer neuen Decke versehen. Die Arbeiten, die unter Vollsperrung durchgeführt werden, beginnen mit Fräsarbeiten am 06. April gegen 07.00 Uhr. Am Folgetag werden die

Lahnbrücke wurde vor 20 Jahren eingeweiht

veröffentlicht am: 29.03.2018

Friedrichssegen an Bundesstraße angeschlossen Lahnstein. „Friedrichssegener Brücke ist wahrer Segen für die Bürger” titelte die Rhein-Lahn-Zeitung am 8. April 1998, einen Tag vor der Einweihung nach 26 Jahren Planungs- und Bauzeit. 1972 erschien der Brückenbau erstmals im Entwurf des Flächennutzungsplans

Themenführung am Ostermontag – Einblicke in die Geschichte von Schloss Sayn

veröffentlicht am: 29.03.2018

Bendorf. Fürstliche Einblicke an Ostern: Unter dem Titel „Fürst Ludwig und seine Nachkommen“ wird für Besucherinnen und Besucher am Ostermontag, 2. April, 15 Uhr bei einer Themenführung die wechselvolle Geschichte von Schloss Sayn erlebbar. Es gibt einiges zu entdecken –

Südöstliche Innenstadt: Frühjahrsputz in Neuwied am 14. April

veröffentlicht am: 29.03.2018

In den vergangenen zwei Jahren feierte der Frühjahrsputz in der südöstlichen Innenstadt große Erfolge und hatte einen regen Zuspruch. Um diesen Teil der Stadt erneut für den Sommer fit zu machen, lädt das Quartiermanagement am Samstag, 14. April zum gemeinsamen

Neuendorfer Einwohnerliste erstellt

veröffentlicht am: 28.03.2018

Nach 6-monatiger intensiver Recherchearbeit haben Anke Sürtenich und Willi Gabrich eine Einwohnerliste von Neuendorf im 19. Jahrhundert erstellt. Die Idee kam den Autoren im Zuge der Recherche für die Neuendorfer Chronik, die seit September 2017 online verfügbar ist und seitdem

Einsatz für Koblenzer Seilbahn: Staatssekretär und OB schreiben UNESCO an

veröffentlicht am: 28.03.2018

Kulturstaatssekretär Salvatore Barbaro und der Koblenzer Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig haben sich in einem Schreiben an die UNESCO für eine Verlängerung der Seilbahn-Betriebserlaubnis eingesetzt. Im Schreiben an die Direktorin des Welterbe-Büros der UNESCO, Mechtild Rössler, verweisen die beiden Rheinland-Pfälzer auf die

Schatzsuche am Remstecken

veröffentlicht am: 27.03.2018

Am Freitag, 06. April veranstaltet die Waldökostation des Umweltamtes eine Schatzsuche der besonderen Art im Koblenzer Stadtwald. Ausgerüstet mit GPS-Geräten können Kinder im Alter von 8 – 14 Jahren im Wald ihr Wissen testen. Denn nur wer sich gut auskennt

Dachstuhlbrand in Bendorf-Sayn – 83 Einsatzkräfte vor Ort

veröffentlicht am: 27.03.2018

Bendorf-Sayn. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden die Einheiten Bendorf, Sayn, Mülhofen und der Führungsdienst der Feuerwehr Bendorf um 01:47 Uhr zu einem Brand auf einem Balkon im Stadtteil Sayn alarmiert.   Bei Rückmeldung der ersten Kräfte bei

Siegfried Herber und sein Beitrag zur Lahnsteiner Geschichte

veröffentlicht am: 27.03.2018

Mit 89 Jahren verstarb der „technische Leiter“ des ehemaligen Arbeitskreises Grube Friedrichssegen Lahnstein. Am 14. März 2018 starb nach langer Krankheit Siegfried Herber. Der pensionierte Bundesbahnsekretär gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Arbeitskreises Grube Friedrichssegen. War Hans Günther Christ (1929-2009) der

Tötungsdelikt in Koblenz – Kripo bittet um Hinweise

veröffentlicht am: 27.03.2018

Koblenz (ots) – Am 23.03.2018 wurde der 59-jährige obdachlose Gerd Michael STRATEN im Bereich des “Pulverturms” auf dem Koblenzer Hauptfriedhof tot aufgefunden. Er wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Er wurde zuletzt am Nachmittag des 22.03.2018 im Bereich des Saarplatzes lebend gesehen.

Diese Seite beinhaltet Werbung

Ausgabe Koblenz