Blog-Archive

Konzert der Musikschule in der StadtBibliothek – „Black & White“

veröffentlicht am: 05.04.2019

Am Samstag, den 13. April 2019 lädt die Musikbibliothek zusammen mit der Musikschule der Stadt Koblenz wie in jedem Frühling zu dem „Black & White-Konzert“ des Fachbereichs Tasteneinstrumente ein. Unter dem Titel von „Bach bis Bohemian Rhapsody“ stellen die Musikschüler

Wiederholung geglückt. Kinoveranstaltung auf der Pfaffendorfer Höhe

veröffentlicht am: 05.04.2019

Auch diesmal waren die Veranstalter der Familienaktion mit Film nicht enttäuscht. Unter Koordination von der Gemeinwesenarbeit auf der Pfaffendorfer Höhe des Jugendamtes haben medien.rlp, die Mobile Jugendarbeit des Jugendamtes und eine Sozialpädagogin der Abteilung Migration und Integration des Ordnungsamtes in

Bendorfer Rathaus in Möhnenhand

veröffentlicht am: 28.02.2019
Bürgermeister Kessler mit der Bendorfer Obermöhn Marlene Cristant, der Mülhofener Obermöhn Annika Müller, der Sayner Obermöhn Claudia Kux und Sabine Stiller von den Stromberger Möhnen (v.l.n.r.).

Närrisches Treiben im großen Saal Bendorf. In Bendorf haben die Möhnen im närrischen Treiben das Kommando im Rathaus übernommen. Nicht nur zwecklos, sondern auch kaum der Rede wert war der Widerstand, den Bürgermeister Michael Kessler der charmanten Übermacht am Schwerdonnerstag

„Der Glöckner von Notre-Dame“ bei den Lahnsteiner Burgspielen Kartenvorverkauf beginnt am 1. März

veröffentlicht am: 28.02.2019
„Der Glöckner von Notre-Dame“ bei den Lahnsteiner Burgspielen

Lahnstein. Victor Hugos Roman „Der Glöckner von Notre Dame“, mehrfach verfilmt (u. a. mit Anthony Quinn) und auch als Walt Disney-Musical ein großer Erfolg, gehört zur Weltliteratur. Kein Wunder also, dass auch das Theater diesen großen mittelalterlichen Stoff entdeckt hat.

100 Jahre Frauenwahlrecht – „Mit unserer Stimme viel erreichen!“

veröffentlicht am: 19.02.2019

Zu einem interessanten Abend anlässlich des Internationalen Frauentages lädt der DGB zusammen mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Koblenz ein. Dazu haben die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Gabriele Mickasch, und der DGB Susanne Wagner vom DGB Rheinland-Pfalz als Referentin gewinnen können. Thema:

Projekt “Kunst unterwegs”

veröffentlicht am: 31.01.2019

Neue Perspektiven und Kunstbegegnung im öffentlichen Raum Kürzlich trafen sich die Initiatoren und Förderer des Projekts „Kunst unterwegs“ zu einer Presserunde im Koblenzer Mittelrhein-Museum. In Koblenz trifft man auf eine lebendige Kunstszene. Die städtischen Museen ziehen mehrmals im Jahr mit

Lulo Reinhardts Acoustic Lounge mit Melanie Bong im Lahnsteiner Jugendkulturzentrum

veröffentlicht am: 11.12.2018
Melanie Bong

Lahnstein. Bei Lulo Reinhardts Acoustic Lounge mit außergewöhnlichen Sänger/innen ist dieses Mal Melanie „Ziwata“ Bong zu Gast im Lahnsteiner Jugendkulturzentrum. Die aufstrebende deutsche Jazzstimme 2018 präsentiert gemeinsam mit Lulo Reinhardt ihr brandneues Album “GIPSY FIRE”. Mit Gipsy-Sounds bis Latin-Fusion und

Koblenz Lyrik 13 – Lesung mit Ludwig Steinherr aus „Medusen“ und „Lichtgesang“

veröffentlicht am: 06.12.2018
Ludwig Steinherr

22. Januar 2019, 19 Uhr, Sadtbibliothek Koblenz, Zentralplatz 1, 56068 Koblenz Ludwig Steinherr, vielfach mit Preisen ausgezeichneter Autor, wurde geboren in München, studierte dort Philosophie mit den Nebenfächern Psychologie und Pädagogik und promovierte an der Hochschule für Philosophie. Er begründete

Big House ist Bühne für „Wohnzimmerkonzert“

veröffentlicht am: 04.12.2018

Live Lounge präsentiert Liedermacher, Rapper und Indie-Rocker Mit der Veranstaltungsreihe Live Lounge hat das Kulturkollektiv Neuwied in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro Neuwied in den vergangenen Monaten eine erfolgreiche Veranstaltungsreihe im Jugendzentrum Big House etabliert. Die Live Lounge ist

Live Lounge zeigt Dokumentation über „Feine Sahne Fischfilet“

veröffentlicht am: 12.11.2018
Zum Einstieg in den Abend spielt „El Enemo“ Songs von „Feine Sahne Fischfilet“.

Musik, aktueller Film und Gesprächsrunde Die Live Lounge im städtischen Jugendzentrum Big House widmet sich am Freitag, 23. November, ab 19 Uhr (Einlass 18.30) mit der Vorführung des Films „Wildes Herz“ einem topaktuellen Thema, stellt die Dokumentation doch Jan „Monchi“

Konzert mit „Saitenspinner“ und Special Guest Elke Steltner im Jugendkulturzentrum Lahnstein

veröffentlicht am: 05.11.2018

Alt und neu gesponnen Lahnstein. Traditionell findet auch in diesem Jahr am Sonntag, den 18. November 2018, um 17 Uhr, auf der Lahnsteiner Jukz-Bühne ein Konzert der ältesten noch aktiven Lahnsteiner Folkgruppe „Saitenspinner“ statt. Die Formation um Peter Auras –

JuBüZ Kulturtag 2018 – „Im Laufe der Zeit“

veröffentlicht am: 02.11.2018

Am Samstag, 17. November 2018 um 17:00 Uhr präsentiert das JuBüZ die literarisch-musikalische Vorleseperformance „Im Laufe der Zeit“. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Jugend- und Bürgerzentrums hat die Karthäuser Autorin, Anja Balschun, einen Text über das Karthäuser Hofgut mit dem

Forumtheater-Abend im Jugend- und Bürgerzentrum Karthause

veröffentlicht am: 02.11.2018

Am Mittwoch, 07. November 2018 findet um 18:30 Uhr ein Forumtheater-Abend im Saal des Jugend- und Bürgerzentrums Karthause, Potsdamer Str. 4, in Koblenz statt. Im Rahmen der politischen Woche des AStA & StuPa der Universität Koblenz lädt das Ensemble des

Preußens schwarzer Glanz – Kuratorenführung in Bendorf am 4. November

veröffentlicht am: 22.10.2018

Bendorf. Am Sonntag, 4. November, 15 Uhr gibt es bei einer öffentlichen Kuratorenführung mit Museumsleiterin Barbara Friedhofen einen spannenden Einblick in die Zeit der Industrialisierung Preußens. Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Sayner Eisenkunstguss-Produktion 1817/1818 nach Vorbild ihrer „Schwesterbetriebe“ in Gleiwitz

Was ist Heimat? Künstler auf der Suche nach Antworten

veröffentlicht am: 04.10.2018

StadtGalerie bietet hochkarätiges Rahmenprogramm In der Ausstellung „Heimat – eine künstlerische Spurensuche” zeigen derzeit rund 25 Künstler in der StadtGalerie Neuwied beeindruckende und berührenden Arbeiten, die versuchen, die vielen Aspekte von Heimat zu beleuchten. Gemälde, Fotos und Installationen ermöglichen dem

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior