Blog-Archive

Persönliche Objekte aus Sayn gesucht

veröffentlicht am: 16.07.2018
Die Objekte aus Sayn sollen ähnlich wie in diesem Beispiel als Collage arrangiert werden.

Projekt „Sayn sammelt“ Bendorf. Welcher Ort, welches Zimmer, welche Objekte, welche Straßenecke, welche Erinnerung, welches Foto steht für Ihr Sayn? Persönliches in Sayn Gesammeltes und Gefundenes, Kurioses und Banales, Bewahrtes oder noch zu Findendes wird zu einer vielschichtigen Objektcollage arrangiert.

Gespräch über Nachwuchsgewinnung bei der Feuerwehr

veröffentlicht am: 09.07.2018
Stadt Bendorf am Rhein

Schüler treffen Landtagsabgeordnete Bendorf. Was tut das Land Rheinland-Pfalz, um freiwillige Feuerwehren bei der Nachwuchsgewinnung zu unterstützen? Mit dieser Frage stießen Leon Hohnen und Lars Janßen beim Landtagsabgeordneten Josef Dötsch auf offene Ohren. Bei einer Diskussionsrunde im Schloss Sayn sprachen

Bendorf: Antikmarkt lässt Sammlerherzen höher schlagen

veröffentlicht am: 09.07.2018

Mehr als 80 Stände mit hochwertigen Antiquitäten und ausgefallenem Trödel Bendorf. Am Sonntag, 12. August, veranstaltet die Werbegemeinschaft Blickpunkt Bendorf in der Zeit von 12 bis 17 Uhr einen Antikmarkt in der Bendorfer Innenstadt. An mehr als 80 Ständen kommen

Fürstliche Einblicke an Pfingsten

veröffentlicht am: 11.05.2018

Führungen zeigen Highlights von Schloss Sayn und Eisenkunstguss-Museum Bendorf. Das Rheinische Eisenkunstguss-Museum und das Schloss Sayn locken am Pfingstwochenende mit spannenden Führungen für Groß und Klein. Am Pfingstsonntag, 20. Mai, 15 Uhr kann man unter dem Motto “Märchenschloss & Schmuckes

Abwasserleitungen in der Unteren Vallendarer Straße in Bendorf werden erneuert

veröffentlicht am: 30.04.2018

Maßnahmen der Stadtwerke beginnen Mitte Mai Bendorf. Zwischen Mitte und Ende Mai beginnen die Stadtwerke Bendorf damit, das Kanal- und Wasserleitungssystem in der Unteren Vallendarer Straße von der Einmündung Bachstraße bis zur Einmündung Luisenstraße zu erneuern. Eine Sanierung der Abwasserleitung

Baustellenführung auf dem Denkmalareal Sayner Hütte

veröffentlicht am: 24.04.2018

Tag der Städtebauförderung in Bendorf Bendorf. Mit einer Baustellenführung auf dem Denkmalareal Sayner Hütte beteiligt sich die Stadt Bendorf am Tag der Städtebauförderung, der am Samstag, 5. Mai, deutschlandweit stattfindet. Mithilfe des Aktionstags sollen die Erfolge der Städtebauförderung anhand konkreter

Startschuss für Erweiterung und Sanierung der Bodelschwingh-Schule

veröffentlicht am: 16.04.2018
Verantwortliche aus Verwaltung und Politik freuen sich mit Schülern und Lehrern der Bodelschwingh-Schule über die Erweiterungs-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen.

Grundschule wird zunächst um zwei Klassenräume erweitert Bendorf. Mit einem Spatenstich ganz ohne Spaten hat am 12. April der erste Bauabschnitt im Rahmen der Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an der Bodelschwingh-Grundschule in Bendorf-Mülhofen begonnen. Der Anbau von zwei Klassenräumen ist der

Medardus-Singspiel bei der 31. Bendorfer Marktmusik

veröffentlicht am: 13.04.2018

Kinder präsentieren Lieder und Spielszenen Bendorf. Viele Akteure werden bei der nächsten Bendorfer Marktmusik zum Abendläuten den Ton angeben. Unter der Leitung von Annette Dilla haben Schüler und Schülerinnen der Medardus-Grundschule Bendorf ein Singspiel entwickelt, das ganz im Zeichen des

Bürgermeistersprechstunde im Mai – Bendorf

veröffentlicht am: 13.04.2018

Möglichkeit zum Dialog mit Michael Kessler Bendorf. Das Gespräch mit den Bürgern ist für Bendorfs Bürgermeister Michael Kessler nicht nur eine Selbstverständlichkeit, sondern auch ein wichtiger und gern gepflegter Teil seiner Amtsgeschäfte. Am Freitag, 4. Mai von 10 bis 13

Dachstuhlbrand in Bendorf-Sayn – 83 Einsatzkräfte vor Ort

veröffentlicht am: 27.03.2018

Bendorf-Sayn. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden die Einheiten Bendorf, Sayn, Mülhofen und der Führungsdienst der Feuerwehr Bendorf um 01:47 Uhr zu einem Brand auf einem Balkon im Stadtteil Sayn alarmiert.   Bei Rückmeldung der ersten Kräfte bei

Großes Interesse am Bürgerworkshop – Bendorfer wollen ihre Innenstadt mitgestalten

veröffentlicht am: 15.03.2018

Bendorf. Wenn sich viele verschiedene Personen mit einer Thematik beschäftigen und auf Augenhöhe Ideen und Argumente austauschen, kommen dabei meist tragfähige Lösungen heraus. Diesen Effekt erhoffte sich auch die Stadtverwaltung Bendorf für ihren Bürgerworkshop zum Thema Innenstadtentwicklung am Mittwoch, 14.

Kreative Kurse in den Osterferien in Bendorf

veröffentlicht am: 14.03.2018

Jugendbüro bietet Nähkurs und Upcycling für Kinder an Bendorf. In den Osterferien bietet das Jugendbüro Bendorf zwei kreative Workshops für Kinder und Jugendliche an. Aus Alt mach Neu heißt es beim Upcycling am Dienstag, 3. und Mittwoch, 4. April, im

Frühlingsrauschen auf dem Bendorfer Wochenmarkt

veröffentlicht am: 12.03.2018

Besondere Angebote und Aktionen Bendorf. Wenn der Frühling langsam um die Ecke kommt, geht das natürlich auch nicht spurlos am Bendorfer Wochenmarkt vorbei. Unter dem Motto „Frühlingsrauschen“ wird der schönen Jahreszeit am Freitag, 23. März, von 15 bis 19 Uhr

Bürgermeistersprechstunde – Bendorf im April

veröffentlicht am: 09.03.2018

Michael Kessler sucht den Dialog Bendorf. Bürgermeister Michael Kessler ist es ein Anliegen, für die Bürger Bendorfs stets ein offenes Ohr zu haben. Am Freitag, 13. April, bietet er von 10 bis 12 Uhr seine monatlich stattfindende Sprechstunde im Rathaus

Öffentliche Führungen auf dem Denkmalareal Sayner Hütte

veröffentlicht am: 08.03.2018
Die Sayner Hütte gehört zu den weltweit bedeutendsten Industriedenkmälern und kann jeden vierten Sonntag im Monat bei einer Führung bestaunt werden.

Industriegeschichte wird lebendig Bendorf. Am Sonntag, 25. März, 15 Uhr wird die eiserne Geschichte des Denkmalareals Sayner Hütte bei einer öffentlichen Führung wieder lebendig. Der Rundgang startet auf dem Parkplatz an der Sayner Hütte (Zufahrt über die Koblenz-Olper Straße) und

Ausgabe Koblenz