Blog-Archive

Trickdiebstahl in Koblenz – Polizei veröffentlicht Täterfotos

veröffentlicht am: 17.11.2017

Koblenz (ots) – Am Nachmittag des 23.08.2017 beging ein bislang unbekanntes Pärchen einen Trickdiebstahl z.N. eines Koblenzer Juweliers, in der Schlossstraße in 56068 Koblenz indem sie einen Ring mit einem vierstelligen Wert gegen ein nahezu identisch aussehendes, geringwertiges Imitat austauschten.

Tierkadaver im Wald bei Karbach (Rhein-Hunsrück-Kreis) gefunden

veröffentlicht am: 17.11.2017

Koblenz (ots) – Bereits am Sonntag, 29.10.2017, gegen 11.40 Uhr , wurden durch eine Anwohnerin im Waldstück hinter dem Sportplatz in Karbach Reste von Tierkadavern gefunden. Die Tierköpfe und Innereien dürften nach ersten Ermittlungen von Schafen stammen. Wie die tierischen

Ampelausfall nach Unfall – Radfahrer flüchtet

veröffentlicht am: 15.11.2017

Koblenz (ots) – Infolge eines Verkehrsunfalls kam es am gestrigen Dienstag, 14.11.2017 um 10.50 Uhr zu einem Totalausfall der Ampel an der Balduinbrücke in Koblenz. Der Fahrer eines Baggers fuhr aus der Burgstraße kommend, nach links in die Straße „An

Einbrüche in Koblenz

veröffentlicht am: 15.11.2017

Koblenz (ots) – Am gestrigen Dienstag, 14.11.2017 wurden der Koblenzer Polizei mehrere Einbrüche im Stadtgebiet gemeldet. In der Nacht zum Dienstag wurde in ein Einfamilienhaus in der Straße „Im Weeling“ eingebrochen. Der oder die Täter kletterten auf das Terrassenvordach, entfernten

Ladendiebe in Koblenz unterwegs

veröffentlicht am: 14.11.2017

Koblenz (ots) – Mehrere Einsätze wegen Ladendiebstählen beschäftigten die Koblenzer Polizei am gestrigen Montag, 13.11.2017. Eine Kundin eines Geschäfts in der Schloßstraße hatte gegen 14.15 Uhr, nach dem Bezahlvorgang ihre Geldbörse auf dem Tresen vergessen. Als sie dies wenige Minuten

Betrüger unterwegs: Angebliche Sammelaktion für „Herzenssache e.V.“

veröffentlicht am: 06.11.2017

Koblenz (ots) – Wie eine 76-jährige geschädigte Koblenzerin erste heute zur Anzeige gebracht hat, erschien bereits am Montag, 30.10.2017, ein Mann bei ihr, der angab die Aktion „Herzenssache e.V.“ zu unterstützen. Er wolle dazu Trödel einsammeln und würde den Gewinn

Fahrradfahrer prallt gegen Autotür

veröffentlicht am: 24.10.2017

Koblenz (ots) – Eigentlich eine Szene, wie man sie in einer Kinokommödie finden könnte – nur im wirklichen Leben verbunden mit schmerzvollen Verletzungen für den beteiligten Fahrradfahrer und einem glimpflichem Ausgang: Der 22-jährige war gestern, Montag, 23.10.2017, gegen 06.55 Uhr

Streit um Parksituation eskaliert – 35-jähriger durch Messerstich ins Bein verletzt

veröffentlicht am: 16.10.2017

Koblenz (ots) – Unfassbar – damit lässt sich in einem Wort beschreiben, was sich am gestrigen Sonntag, 15.10.2017, gegen 19.50 Uhr, in Plaidt (Landkreis Mayen-Koblenz) zugetragen hat. Mit einem Messerstich ins Bein eines der Kontrahenten endete der Streit zwischen einem

Rollerfahrerin bei Unfall schwer verletzt – Autofahrer stören Rettungsmaßnahmen

veröffentlicht am: 16.10.2017

Koblenz (ots) – Am Sonntag, 15.10.2017, 19.55 Uhr, wurde eine Rollerfahrerin bei einem Verkehrsunfall im Bubenheimer Weg /Einmündung Ferdinand-Nebel-Straße schwer verletzt. Die 46-Jährige war mit ihrem Motorroller im Bubenheimer Weg, aus Richtung Koblenz-Metternich kommend unterwegs, als sie von einem Pkw

Fahrraddiebe in Koblenz unterwegs

veröffentlicht am: 16.10.2017

Koblenz (ots) – Zwei Fahrräder wurden am Samstag, 14.10.2017, zwischen 17.20 Uhr und 20.30 Uhr in der Moselweißer Straße gestohlen. Diese waren dort, aneinander gekettet, vor dem Haus Nummer 54 abgestellt. Es handelt sich hierbei um ein weißes Damentrekkingrad der

Üble Masche

veröffentlicht am: 12.10.2017

(Koblenz 12.10.17) Eine aufgeregte Anwohnerin der Moselweißer Straße informierte heute Vollzugsdienstmitarbeiter des Ordnungsdienstes darüber, dass sie von zwei Personen mit gefälschten städtischen Ausweisen angesprochen und um Geld gebeten worden sei. Gründe, wofür das Geld sein soll, wurden keine genannt. Die

Räuberische Erpressung in Weißenthurm – Täter festgenommen

veröffentlicht am: 12.10.2017

Koblenz (ots) – Am 11.10.2017, gegen 23:00 Uhr überfiel ein 43 jähriger, männlicher Täter eine 70 jährige Seniorin in ihrer Wohnung in Weißenthurm. Er bedrohte die Seniorin mit einer Pistole und forderte die Herausgabe der Geldbörse. Hierbei trug er eine

Einbruch in Lagerhalle

veröffentlicht am: 10.10.2017

Koblenz (ots) – Am vergangenen Wochenende wurde ein Einbruch in eine Lagerhalle eines Malerbetriebs in Koblenz, Horchheimer Höhe 9 verübt. Der oder die Täter gelangten nach Einschlagen der Glasfassung einer Eingangstür auf der Rückseite des Gebäudes in die Halle und

Nachbar mit Axt bedroht – SEK-Einsatz im Kondertal

veröffentlicht am: 10.10.2017

Koblenz (ots) – In der Nacht zum heutigen Dienstag (10. Oktober 2017) kam es im Koblenzer Kondertal zu einem Einsatz von Polizei, Ordnungsamt und SEK. Was war geschehen? Kurz nach Mitternacht wurde zunächst dem Ordnungsamt der Stadt Koblenz eine Ruhestörung

Glück gehabt…

veröffentlicht am: 04.10.2017

Koblenz (ots) – Relativ glimpflich ist der Ausgang eines Verkehrsunfalls zu bezeichnen, der sich am heutigen Mittwoch, 04.10.2017 um 10.20 Uhr in der Keltenstraße im Koblenzer Stadtteil Rübenach ereignete. Der Fahrer eines Lkw des Kommunalen Servicebetriebs beabsichtigte rückwärts aus der

Ausgabe Koblenz
  • 560
  • 1.985