Blog-Archive

Brand eines Tanklastzuges

veröffentlicht am: 11.02.2019

Koblenz (ots) – Am Montag, dem 11.02.2019, gg. 06:00 Uhr wurde hiesiger Dienststelle der Brand eines Lkw gemeldet, wonach sich der Fahrzeugführer nach einem Reifenplatzer am Sattelauflieger noch persönlich melden konnte. Demnach stellt er während der Fahrt den Brand an

19-Jährige bei Unfall leicht verletzt

veröffentlicht am: 11.02.2019

Koblenz (ots) – Offenbar zu schnell war eine junge Autofahrerin am Sonntagnachmittag (10. Februar 2019) in Koblenz unterwegs und krachte in die Leitplanke. Gegen 14.15 Uhr fuhr die 19-Jährige auf der Simmerner Straße in Richtung Karthäuserstraße. Beim Versuch auf die

Lkw-Abfahrtskontrollen u.a. auf dem Rastplatz Fernthal alkoholisierter Fahrer

veröffentlicht am: 11.02.2019

PASt Montabaur – Neustadt / Wied (ots) – Durch die Polizeiautobahnstation Montabaur wurden entlang der Bundesautobahn 3, Abfahrtskontrollen von Lastkraftwagen durchgeführt. Ab 30 Minuten vor Ende des Sonntagsfahrverbots, um 22 Uhr, wurden die Lkw-Fahrer vor Fahrtantritt gezielt hinsichtlich ihrer Fahrtüchtigkeit,

Einbrüche in Koblenz

veröffentlicht am: 31.01.2019

Koblenz (ots) – In der Nacht zum Mittwoch, 30.01.2019, versuchten Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Bismarckstraße in Koblenz einzubrechen. Der Versuch, die Haustür aufzubrechen, schlug fehl. Durch die Hebelversuche wurden Tür und Türrahmen beschädigt. Hinweise bitte an die Kripo

Trickdiebstahl in Bäckereifiliale in Kobern-Gondorf

veröffentlicht am: 30.01.2019

Koblenz (ots) – Eine männliche Person betrat am 29.01.2019, 17:15 Uhr, eine Bäckereifiliale in der Kastorbachstraße in Kobern-Gondorf. Dort kaufte er Brötchen und bat anschließend um das Wechseln von Bargeld. Als die Verkäuferin dies verneinte, verwickelte der die Verkäuferin in

Koblenz: Diebstahl aus Kfz

veröffentlicht am: 30.01.2019

Koblenz (ots) – Im Zeitraum vom 25.01.2019, 16:30 Uhr bis 29.01.2019, 10:00 Uhr, wurde ein weißer Pkw Mercedes Sprinter mit EMS-Kennzeichen, der in Höhe der Eifelstraße / Ecke Gerolsteiner Straße am rechten Fahrbahnrand abgestellt war, aufgebrochen. Durch unbekannte Täter wurde

Machen sich Einbrecher Todesanzeigen zunutze?

veröffentlicht am: 30.01.2019

Koblenz (ots) – Ganz abwegig ist diese Überschrift nach Ansicht der Polizei Koblenz nicht. In den letzten Tagen drangen Unbekannte in Wohnhäuser ein, in denen es kurz zuvor zu einem Trauerfall gekommen war. Für die Kripo Koblenz stellt sich nun

Hoher Sachschaden durch Graffiti in Neuwied Irlich, ZEUGEN GESUCHT

veröffentlicht am: 27.12.2018

Neuwied (ots) – An den Weihnachtsfeiertagen in der Nacht vom 25.12.2018 auf den 26.12.2018 kam es im Neuwieder Stadtteil Irlich zu einer ganzen Serie von Farbschmierereien an Gebäudefassaden mit einem geschätzten Sachschaden von mehreren tausend Euro. Unter anderem sind die

Raubüberfall in Tiefgarage Kaufland

veröffentlicht am: 06.12.2018

Neuwied (ots) – Drei unbekannte Täter traten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kurz nach Mitternacht auf einen Obdachlosen, der in der Tiefgarage des Kauflands in Neuwied nächtigte, ein. Sie boxten ihn zudem mehrfach ins Gesicht und beraubten ihn

Diebe in Koblenzer Handyshops

veröffentlicht am: 04.12.2018

Koblenz (ots) – Gleich zwei Diebstähle von hochwertigen Handys wurden der Koblenzer Polizei am gestrigen Montag, 03.12.2018 gemeldet. Gegen 12.15 Uhr hielten sich drei männliche Personen in einem Handyshop in der Koblenzer Löhrstraße 87 auf. Diese rissen ein hochwertiges Handy

3 Kinder bei Unfall auf dem Schulweg verletzt

veröffentlicht am: 30.11.2018

Koblenz (ots) – Ein Linienbus befuhr die Trierer Straße in Richtung Koblenz-Lützel. Als ein anderer PKW kurz vor ihm den Fahrstreifen wechselte, kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Im Bus befanden sich unter anderem Schulkinder, die aber bereits vor Eintreffen

Markantes Täterpärchen nach vers. Straßenraub in Neuwied gesucht.

veröffentlicht am: 30.11.2018

Neuwied (ots) – Am 13.11.2018, ca. 05:50 Uhr, kam es am Moltekplatz, in unmittelbarer Nähe zur Kreisverwaltung, zu einem versuchten Raub durch 2 bisher unbekannte Täter. Dabei wurde ein 17-jähriger Junge, der an einer Bushaltestelle wartete, aufgefordert,sein Geld herauszugeben. Als

Auseinandersetzung am Rande des Koblenzer Weihnachtsmarktes

veröffentlicht am: 30.11.2018

Koblenz (ots) – Am Donnerstag kam es gegen 20.10 Uhr in der Stadtmitte von Koblenz aus bisher nicht geklärten Gründen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem bislang nicht identifizierten Mann und mehreren Passanten.Hierbei soll der mit einem Schal maskierte Mann ein

Unfall in der Andernacher Straße

veröffentlicht am: 07.11.2018

Koblenz (ots) – Die Polizei sucht Zeugen, die am gestrigen Abend einen Unfall zwischen einem Dacia und einem Roller in der Andernacher Straße, Einmündung Feldstraße, beobachtet haben. Gegen 18.00 Uhr war der Fahrer einen Piaggio-Rollers auf der Andernacher Straße in

Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol mit anschließender Verkehrsunfallflucht

veröffentlicht am: 01.11.2018

Koblenz (ots) – Am 31.10.2018, gegen 20:41 Uhr verursachte ein 36-jähriger Autofahrer auf der BAB 3,kurz vor dem Autobahndreieck Dernbach, einen Verkehrsunfall, indem er beim Fahrstreifenwechsel die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und dabei ein anderes Fahrzeug touchierte. Daraufhin geriet

NEXT-Junior
Ausgabe Koblenz