Big House: Sport und Musik, Tanz und Theater

Wöchentliche Angebote im städtischen Jugendzentrum

Das städtische Jugendzentrum Big House hat neben den zahlreichen Sonderveranstaltungen natürlich auch ein wöchentliches Angebot für Jugendliche ab zwölf Jahre im Programm. Das Big House an der Museumsstraße 4a ist generell von Dienstag bis Freitag von 15 bis 20 Uhr geöffnet, den ersten Mittwoch eines jeden Monats hat man zum Pizzatag ausgerufen. Wer Hilfe bei Hausaufgaben und in anderen schulischen Belangen benötigt, ist in der „Lernzeit“ – dienstags bis freitags von 13 bis 15 Uhr – an der richtigen Adresse. In der Halle der benachbarten IGS Johanna Löwenherz (Gebäude Gelb) treffen sich Sportinteressierte donnerstags von 17 bis 19 Uhr und samstags von 18 bis 21 Uhr. Lernzeit und Sporttreff werden nicht währen der Schulferien angeboten.

Zudem gibt es mehrere Workshops, für die eine Anmeldung erforderlich ist. Schauspieler Boris Weber leitet vom 3. März bis 19. Mai jeweils dienstags von 17 bis 19 Uhr einen Theaterworkshop, Gabriel Hermes vom 10. März bis 26. Mai jeweils dienstags von 19 bis 21 Uhr einen Tanz-Workshop. Mittwochs steht zunächst Hip Hop, Rap und Musik mit Henry Appiah im Fokus (17 bis 20 Uhr), während der Kickbox-Workshop unter Leitung von Red Dragon-Mitgliedern von 19 bis 20 Uhr stattfindet. Jeden dritten Dienstag im Monat informieren zudem Berufsberater die Jugendlichen über Ausbildungsberufe.

Wer sich näher über das Big House informieren möchte, kann sich die Website www.bighouse-neuwied.de ansehen oder persönlich im Big House während der Öffnungszeiten vorbeischauen. Beim ersten Besuch erhält man dort eine Führung durch das Haus mit allen wichtigen Informationen. Ansonsten ist das Big-House-Team per E-Mail unter jugendzentrum@neuwied.de oder telefonisch unter 02631 802 736 zu erreichen.

Quelle: Stadt Neuwied

veröffentlicht am: 14.01.2020

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior