Blog-Archive

Koblenz: Geldautomatensprengung schlug fehl

veröffentlicht am: 04.12.2017

Koblenz (ots) – Am Sonntag, 03.12.2017, 03.00 Uhr, versuchten Unbekannte einen Geldautomaten auf dem Parkplatz eines Elektromarktes in der August-Thyssen-Straße in Koblenz aufzusprengen. Durch die Explosion wurde der Automat erheblich beschädigt. Aufgrund der vorhandenen gesonderten Sicherungsvorkehrungen der Sparkasse gegen Sprengungen

Einbrüche in Koblenz schlug fehl

veröffentlicht am: 27.11.2017

Einbruch in Koblenzer Kurfürstenstraße schlug fehl Koblenz (ots) – Am Montag, 27.11.17 wurden die Bewohner einer Erdgeschosswohnung in der Kurfürstenstraße um 03.15 Uhr aus dem Schlaf geweckt. Zu diesem Zeitpunkt brachen Unbekannte eine Sicherungsstange an der Fensteraußenseite aus der Verankerung.

25-Jähriger randaliert in Koblenzer Hotel und klaut Auto

veröffentlicht am: 27.11.2017

Koblenz (ots) – Am Montag, 27.11.2017, 02.50 Uhr, wurde der Koblenzer Polizei ein randalierender Gast in einem Hotel in der Januarius-Zick-Straße gemeldet. Dieser hatte in der dritten Etage  vier Türen eingetreten und dabei die Türen selbst und auch die  Türzargen

Fußgängerin in Koblenz von Fahrzeug überrollt – Zeugen gesucht

veröffentlicht am: 21.11.2017

Koblenz (ots) – Schwer verletzt wurde eine Fußgängerin, die am Dienstag, 21.11.2017 gegen 09.13 Uhr die Roonstraße überqueren wollte und hierbei von einem Transporter erfasst wurde. Der Fahrer dieses Sprinters war in der Emil-Schüller-Straße in Richtung Bahnhof unterwegs und übersah

Autoknacker und Einbruch in Koblenz

veröffentlicht am: 21.11.2017

Einbruch in Koblenzer Autohaus Koblenz (ots) – Zwischen Samstag, 18.11.2017, 13.00 Uhr und Montag, 07.15 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in den Ausstellungsraum eines Autohauses in der Andernacher Straße ein. Diese hebelten eines der Fenster auf, betraten durch dieses den Ausstellungsraum

Anrufer falscher Polizeibeamter

veröffentlicht am: 20.11.2017

Koblenz (ots) – Am Sonntagabend meldeten sich vermehrt Bürger aus dem Großraum Koblenz bei der Polizei, die von mysteriösen Anrufen berichteten. Bei einem Teil der Anrufe gaben sich männliche Anrufer als Polizisten aus, die nach Wertgegenständen im Haus fragten. Sie

An zwei Tatorten Kompletträder entwendet

veröffentlicht am: 20.11.2017

Höhr-Grenzhausen (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden auf einem Gelände eines Gebrauchtwagenhandels in der Rudolf-Diesel-Straße vier PKW aufgebockt und die kompletten Räder (Reifen auf Alufelgen) abmontiert und gestohlen. An zwei weiteren Fahrzeugen waren bereits die Radschrauben

Trickdiebstahl in Koblenz – Polizei veröffentlicht Täterfotos

veröffentlicht am: 17.11.2017

Koblenz (ots) – Am Nachmittag des 23.08.2017 beging ein bislang unbekanntes Pärchen einen Trickdiebstahl z.N. eines Koblenzer Juweliers, in der Schlossstraße in 56068 Koblenz indem sie einen Ring mit einem vierstelligen Wert gegen ein nahezu identisch aussehendes, geringwertiges Imitat austauschten.

Tierkadaver im Wald bei Karbach (Rhein-Hunsrück-Kreis) gefunden

veröffentlicht am: 17.11.2017

Koblenz (ots) – Bereits am Sonntag, 29.10.2017, gegen 11.40 Uhr , wurden durch eine Anwohnerin im Waldstück hinter dem Sportplatz in Karbach Reste von Tierkadavern gefunden. Die Tierköpfe und Innereien dürften nach ersten Ermittlungen von Schafen stammen. Wie die tierischen

Ampelausfall nach Unfall – Radfahrer flüchtet

veröffentlicht am: 15.11.2017

Koblenz (ots) – Infolge eines Verkehrsunfalls kam es am gestrigen Dienstag, 14.11.2017 um 10.50 Uhr zu einem Totalausfall der Ampel an der Balduinbrücke in Koblenz. Der Fahrer eines Baggers fuhr aus der Burgstraße kommend, nach links in die Straße “An

Einbrüche in Koblenz

veröffentlicht am: 15.11.2017

Koblenz (ots) – Am gestrigen Dienstag, 14.11.2017 wurden der Koblenzer Polizei mehrere Einbrüche im Stadtgebiet gemeldet. In der Nacht zum Dienstag wurde in ein Einfamilienhaus in der Straße “Im Weeling” eingebrochen. Der oder die Täter kletterten auf das Terrassenvordach, entfernten

Ladendiebe in Koblenz unterwegs

veröffentlicht am: 14.11.2017

Koblenz (ots) – Mehrere Einsätze wegen Ladendiebstählen beschäftigten die Koblenzer Polizei am gestrigen Montag, 13.11.2017. Eine Kundin eines Geschäfts in der Schloßstraße hatte gegen 14.15 Uhr, nach dem Bezahlvorgang ihre Geldbörse auf dem Tresen vergessen. Als sie dies wenige Minuten

Betrüger unterwegs: Angebliche Sammelaktion für “Herzenssache e.V.”

veröffentlicht am: 06.11.2017

Koblenz (ots) – Wie eine 76-jährige geschädigte Koblenzerin erste heute zur Anzeige gebracht hat, erschien bereits am Montag, 30.10.2017, ein Mann bei ihr, der angab die Aktion “Herzenssache e.V.” zu unterstützen. Er wolle dazu Trödel einsammeln und würde den Gewinn

Fahrradfahrer prallt gegen Autotür

veröffentlicht am: 24.10.2017

Koblenz (ots) – Eigentlich eine Szene, wie man sie in einer Kinokommödie finden könnte – nur im wirklichen Leben verbunden mit schmerzvollen Verletzungen für den beteiligten Fahrradfahrer und einem glimpflichem Ausgang: Der 22-jährige war gestern, Montag, 23.10.2017, gegen 06.55 Uhr

Streit um Parksituation eskaliert – 35-jähriger durch Messerstich ins Bein verletzt

veröffentlicht am: 16.10.2017

Koblenz (ots) – Unfassbar – damit lässt sich in einem Wort beschreiben, was sich am gestrigen Sonntag, 15.10.2017, gegen 19.50 Uhr, in Plaidt (Landkreis Mayen-Koblenz) zugetragen hat. Mit einem Messerstich ins Bein eines der Kontrahenten endete der Streit zwischen einem

Ausgabe Koblenz