Unfall in der Andernacher Straße

Koblenz (ots) – Die Polizei sucht Zeugen, die am gestrigen Abend einen Unfall zwischen einem Dacia und einem Roller in der Andernacher Straße, Einmündung Feldstraße, beobachtet haben.

Gegen 18.00 Uhr war der Fahrer einen Piaggio-Rollers auf der Andernacher Straße in Richtung Balduinbrücke hinter einem Auto unterwegs. Ein Dacia-Fahrer wollte zur gleichen Zeit aus der Feldstraße nach rechts in die Andernacher Straße einbiegen.

Nach Aussagen der Unfallbeteiligten habe der Autofahrer, der vor dem Roller unterwegs war, dem Dacia-Fahrer ein Zeichen gegeben, dass er in die Andernacher Straße einbiegen könne. Der Rollerfahrer hingegen gab an, dass ihm der unbekannte Autofahrer aus dem Fenster ein Zeichen gab, dass er an ihm vorbeifahren könne. Dacia und Roller stießen im Einmündungsbereich zusammen. Der Rollerfahrer wurde leichtverletzt, beide Fahrzeuge beschädigt. Der Autofahrer, der die Zeichen gab, entfernte sich von der Unfallstelle.

Die Polizeiinspektion Koblenz 2 bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0261/1032911 zu melden.

Quelle: Polizei Koblenz

veröffentlicht am: 07.11.2018

Ausgabe Koblenz