Sommerfest im Spielhaus

Das Spielhaus am Moselufer feierte kürzlich sein großes Sommerfest. Das attraktive Rahmenprogramm lockte mit vielen ebenso reizvollen wie interessanten Angeboten Groß und Klein zum Mitmachen: Für die Eltern gab es ein Elternkaffee mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee, während für die Kinder zur gleichen Zeit eine Hüpfburg öffnete. Dazu bot das Kowelix Junior viele spannende Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele. Später stand der Auftritt einiger mutiger Mädchen an, die sich seit vielen Wochen mittwochs im Spielhaus trafen, um eine Choreographie einzustudieren. Der Tanz-Auftritt war ein voller Erfolg und begeisterte alle Zuschauerinnen und Zuschauer.

Auch das Rockmobil des Koblenzer Music Live e.V. war vertreten und bot den Kindern die Möglichkeit, sich an E-Gitarre, E-Bass, Keyboard und Schlagzeug oder am Mikrofon auszuprobieren. In einer Bastelecke konnten kreative Köpfe Flaggen zur WM gestalten, und der Spielhaus-DJ sorgte mit der passenden Musik für gute Unterhaltung. Als weiteres Highlight bot das Spielhaus eine kostenlose Kinderschmink-Station, an welcher sich die Kinder fantasievolle Gesichtsbemalungen aussuchen konnten. Außerdem konnten die Kinder bei einem Gewinnspiel mitmachen, bei dem – passend zur Jahreszeit – u.a. drei Wasserpistolen als Hauptpreise lockten.

Das Spielhaus-Sommerfest wurde von rund 80 Kindern und vielen Eltern besucht. Das Feedback zum Fest war durchweg positiv, was das Team glücklich stimmt.

Auch während der Sommerferien hat das Spielhaus täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und lädt in dieser Zeit die jungen Schängel zum Mitmachen bei vielen tollen und kostenlosen Angeboten an. Mehr Informationen dazu gibt es unter 0261 – 97 33 29 42.

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 29.06.2018

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior