Neuwied – „Kinderburg“ erlebt die vier Elemente im Brexbachtal

Im Zeichen der vier Elemente stand ein Ausflug der städtischen Kindertagesstätte „Heddesdorfer Kinderburg“ in das Brexbachtal. Beim „Familien-Natur-Tag“ hatten  Kinder, Eltern und Erzieherinnen die Möglichkeit, in verschiedenen Naturworkshops sich den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde zu nähern und deren Faszination zu erleben. Dabei war das Programm breit gestreut: Es reichte vom Bogenbauen und Minibootschnitzen über Feuerstation und Erdspiele bis zu Wasserlabor und Staudammbauen. Erzieherinnen wissen, dass die Begegnung mit den Elementen zu den wichtigsten Erfahrungen in der frühen Kindheit gehört. Das kindliche Bedürfnis nach Bewegung, Experimentieren, Selbstständigkeit, Kreativität und Muße in der Natur spiegelt sich wieder in deren Faszination für Erde, Luft, Wasser und Feuer. Beim gemeinsamen Erlebnistag, der nebenbei noch zur Stärkung der Kindergartengemeinschaft beitrug, war die Begeisterung dafür sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern spürbar.

 

Quelle: Stadt Neuwied

 

veröffentlicht am: 25.09.2018

NEXT-Junior
Ausgabe Koblenz