Koblenz: Autotüren zugeklebt

Koblenz (ots) – Zwei zugeklebte Autotüren und Beschmierungen mit weißer Farbe meldete ein Koblenzer Bürger am gestrigen Nachmittag (17. Oktober 2018) der Polizei.

Gegen 14.00 Uhr stellte der Mann fest, dass er nicht mehr in sein, in der Tiefgarage “Im krummen Acker” abgestelltes Fahrzeug kam. Der graue Daimler mit KO-Kennzeichen war weiterhin mit weißer Farbe beschmiert.

Die Beamten der PO Koblenz 1 stellten bei der Anzeigenaufnahme fest, dass sowohl die Fahrer, als auch die Beifahrertür mit einem unbekannten Klebstoff zugeklebt wurden.

Der entstanden Schaden wird auf mehr als 500 Euro geschätzt.

Da derzeit keine Täterhinweise vorliegen, bittet die Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 0261-1030 oder per Mail an pikoblenz1 @polizei.rlp.de.

Quelle: Polizei Koblenz

veröffentlicht am: 18.10.2018

NEXT-Junior
Ausgabe Koblenz