HV Vallendar – Vallendarer Jugend-Cup 2018

Auch in diesem Jahr richtet der Handballverein Vallendar seinen traditionellen Jugend-Cup aus. Unter der Leitung von Organisator und Vallendar-Urgestein Günter Meder messen sich einige der besten C-Jugend-Teams der Region miteinander.

Dieses tolle Event steigt am Sonntag, 26.08.2018, Startschuss in der Sporthalle auf dem Mallendarer Berg in Vallendar ist bereits um 10:00 Uhr mit der Begegnung HV Vallendar gegen Mendig.

Neben dem Gastgeber aus Vallendar sind auch die Teams aus Bingen, Holzheim, Römerwall, Mendig und Wittlich im Rennen. Den Zuschauern und Handballfans wird also ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld aus den Handballverbänden Rheinland, Rheinhessen und Hessen geboten. Attraktiven Handball werden die Zuschauer sicher geboten bekommen, denn Holzheim, Bingen und der heimische HVV treten in der anstehenden Saison allesamt in der Oberliga an.

Der Spielmodus sieht dabei folgende Regeln vor: Gespielt wird zunächst in zwei Gruppen à 3 Mannschaften im Modus jeder gegen jeden, die Spielzeit beträgt 2 x 15 Minuten. Danach steigen die Finalspiele (ebenfalls 2 x 15 Minuten), welche schließlich 15:45 Uhr mit dem Finale der beiden Gruppenersten ihren Höhepunkt finden.

Im direkten Anschluss werden alle Teams bei einer gemeinsamen Siegerehrung ausgezeichnet.

Die Schirmherrschaft trägt einmal mehr die Andreas-Hahn-Stiftung! Gründer Alfred Hahn lässt es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, die Jugendarbeit der Region tatkräftig zu unterstützen. Alfred Hahn und seiner Stiftung kann man nicht genug danken, denn neben dem Jugendsport im nördlichen Rheinland-Pfalz unterstützt Alfred Hahn auch junge Komapatienten.

Der HV Vallendar freut sich sehr auf dieses Turnier, seine Gäste und einen tollen Handballtag!

Der Spielplan im Überblick:
10:00 Uhr HV Vallendar – GW Mendig
10:40 Uhr HSG Römerwall – TuS Holzheim
11:20 Uhr GW Mendig – HSG Wittlich
12:00 Uhr HSG Rhein-Nahe Bingen – HSG Römerwall
12:40 Uhr HSG Wittlich – HV Vallendar
13:20 Uhr TuS Holzheim – HSG Rhein-Nahe Bingen
14:15 Uhr Spiel um Platz 5
15:00 Uhr Spiel um Platz 3
15:45 Uhr Finale

Quelle: HV Vallendar

veröffentlicht am: 08.08.2018

NEXT-Junior
Ausgabe Koblenz