Ein geklauter Baseballschläger im Hosenbein fällt halt auf

Koblenz (ots) – Dies hatte ein jugendlicher Ladendieb wohl nicht bedacht. Der 15-Jährige wurde am gestrigen Mittwoch, 10.07.2019, 15.40 Uhr beim Diebstahl in einem Shop in der Rübenacher Straße von einer Verkäuferin beim Verlassen des Shops angesprochen, da dieser die Gangart des Jungen etwas komisch vorkam. Der Grund für diesen “Gehfehler” war dann sehr schnell klar, er hatte den zuvor im Geschäft geklauten Baseballschläger im Hosenbein versteckt.

Quelle: Polizei Koblenz

veröffentlicht am: 11.07.2019

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior