Blog-Archive

Neue Stauden, Gräser und Sträucher für den Friedrich-Ebert-Ring

veröffentlicht am: 28.08.2019

Der Friedrich-Ebert-Ring wird noch bunter: Morgen, 29. August, werden Auszubildende des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesen beginnen, die Grünanlage mitten in der Stadt mit Stauden, Gräsern und Sträuchern umzugestalten. Die dauerhaften Pflanzungen werden die bereits bestehenden Wechselflorbeete ergänzen. Sie sollen langfristig

Demonstrationszüge – zwei Aufzüge in der Koblenzer Innenstadt

veröffentlicht am: 28.08.2019

Morgen, 29. August, werden in Koblenz 2 Demonstrationszüge durchgeführt ausgehend vom Löhrrondell. Um 13:45 Uhr beginnt der Aufzug „Seenotrettung – Koblenz zum sicheren Hafen machen“ ausgehend vom Löhrrondell über die Hohenfelder Straße den Wöllershof querend zum Altengraben, Marktstraße, An der

Fußgängerbrücke in der Balthasar-Neumann-Straße wird erneuert

veröffentlicht am: 28.08.2019

Das Brückenbauamt der Stadt Koblenz erneuert die Fußgängerüberführung in der Balthasar-Neumann-Straße im Stadtteil Pfaffendorfer Höhe. Die Baumaßnahme beginnt am Sonntag, 01. September 2019 mit dem Rückbau der bestehenden Brücke. Hierfür muss im Bereich des Bauwerks ab Sonntag, 7:00 Uhr eine

Walderlebnistag im Stadtteil Lahnstein auf der Höhe

veröffentlicht am: 28.08.2019

Am 22. September 2019 wird der Wald erlebbar Lahnstein. In diesem Jahr feiern sowohl die Stadt Lahnstein als auch der Rhein-Lahn-Kreis 50. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat man sich zu mehreren gemeinsamen Veranstaltungen entschieden. Nach dem erfolgreichen Neujahrskonzert steht nun

Änderung der Verkehrsführung am Abfahrtsast der B42 Im Plonzert

veröffentlicht am: 15.08.2019

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass die Arbeiten für die Herstellung der Lärmschutzwand im Rahmen der privaten Erschließung des Wohnparks Horchheim, im Stadtteil Koblenz-Horchheim ab Montag, 19. August 2019 beginnen. Zur Herstellung der Fundamente sowie für die Errichtung

Hochwasserschutz für Lützel, Neuendorf und Wallersheim komplett

veröffentlicht am: 15.08.2019

Ertüchtigung des Deiches und Sanierung des Pumpwerks an der Bleiche abgeschlossen Mit dem Abschluss der im März 2017 begonnenen Sanierungsarbeiten am Pumpwerk an der Bleiche und der Ertüchtigung des Moseldeiches finden die Arbeiten für den Hochwasserschutz von Lützel, Neuendorf und

Kindertagesstätte Stromberg wird erweitert

veröffentlicht am: 14.08.2019
Am 12. August fiel der offizielle Startschuss für die Erweiterung der Kindertagesstätte Stromberg.

Bauarbeiten haben begonnen Bendorf. Nicht nur im Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg ist die Freude groß: Am Montag erfolgte der offizielle Spatenstich zur Erweiterung der Kindertagesstätte Stromberg um zwei weitere Gruppen. Zusammen mit den Kita-Kindern, Erzieherinnen, der Kreisbeigeordneten Judith Lehnigk-Emden, MdL Josef

Abwechslungsreiche Führungen im Kulturpark Sayn

veröffentlicht am: 12.08.2019

Tag des offenen Denkmals 2019 Bendorf. Wenn am 8. September 2019 bundesweit der Tag des offenen Denkmals begangen wird, öffnen auch in Sayn historische Gebäude und Kultureinrichtungen ihre Türen für interessierte Besucher. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und

Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

veröffentlicht am: 08.08.2019

Vom 23. bis 27. August steht der Neuwieder Stadtteil Rodenbach wieder ganz im Zeichen der Kirmes. Damit in der Ortsmitte unbeschwert gefeiert werden kann, wird die Durchfahrt von Rodenbach vorübergehend gesperrt. Und zwar von Freitag, 23. August, 8 Uhr, bis

Spezialbagger kommt nach Neuendorf

veröffentlicht am: 08.08.2019

Die Koblenzer Stadtentwässerung saniert derzeit das Abwasserpumpwerk in der Neuendorfer Hochstraße. Die umfangreichen Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende 2021 dauern. In den späten Abendstunden des 14. Augusts wird zwischen 22.00 und 00.00 Uhr für Pfahlgründungsarbeiten ein Spezialbagger auf einem Tieflader

WLAN-Radtour startet in Neuwied

veröffentlicht am: 08.08.2019
Die Radfahrer treffen sich vor dem Neuwieder Schloss.

Kooperation: Route führt an beiden Ufern des Rheins entlang Die vier Rhein-Gemeinden Weißenthurm, Leutesdorf, Andernach und Neuwied haben sich vor Jahren zur WLAN-Kooperation zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen sie ihren Bürgern und Gästen die Schönheiten des Gebietes zwischen Westerwald und Eifel zeigen.

Bustour durch Neuwied

veröffentlicht am: 08.08.2019
Mit dem Bus ganz Neuwied entdecken

Mit dem Bus ganz Neuwied entdecken Vielseitiges Angebot der Tourist Information für den 25. August Ganz Neuwied auf unterhaltsame Weise „erfahren“: Das können die Teilnehmer eines Angebots der städtischen Tourist Information (TI) am Sonntag, 25. August. Treffpunkt ist um 14

Letzte Vollsperrung der Pfaffendorfer Brücke

veröffentlicht am: 07.08.2019

Die Sanierung der rechtsrheinischen Übergangskonstruktion der Pfaffendorfer Brücke findet mit dem Umbau der Verkehrsführung ihren Abschluss. Dazu wird in der Nacht von Donnerstag, 08. August, 21.45 Uhr bis Freitag, 09. August, 05.30 Uhr die Brücke für den Fahrzeugverkehr letztmalig voll

Kinder errichten ein komplettes Holzdorf

veröffentlicht am: 23.07.2019

Bauspielplatz: Jugend hat viel Spaß beim Häuser bauen Kinder zwischen 8 und 14 Jahren konnten während der ersten beiden Wochen der Sommerferien auf dem Bauspielplatz der Stadt Neuwied beim Bau zweistöckiger Holzhütten ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Gleich am ersten

Anpfiff für Deichstadt-Pokal im Raiffeisen-Stadion

veröffentlicht am: 23.07.2019

Vertreter der Verwaltung, der Sponsoren Sparkasse Neuwied und Bitburger Brauerei, der teilnehmenden Vereinen und aus der Politik waren zugegen, als im Neuwieder Raiffeisen-Stadion der Anpfiff zum ersten Spiel für den diesjährigen Deichstadt-Pokal erfolgte. Nach spannendem Spiel siegte dabei die TSG

Ausgabe Koblenz
NEXT-Junior