Waterloo – The Abba Show in der Stadthalle Lahnstein

Vorverkauf startet

Lahnstein. Am 02. November 2018 tritt die Gruppe ABBA Review mit der Show „Waterloo“ um 19.30 Uhr in der Stadthalle Lahnstein auf. Karten gibt es ab sofort beim Ticket-Service der Stadthallenverwaltung, online bei Ticket-Regional, eventim und reservix sowie an allen Vorverkaufsstellen der genannten Ticketingsysteme zu kaufen.
Die internationale Erfolgsproduktion ABBA Review setzt sich aus Musikern aus Schweden, England, Deutschland, Polen und Malaysia zusammen. Sie präsentieren die größten Hits von ABBA in einer hinreißenden Show mit mehrstimmigem Gesang, hervorragenden Live-Qualitäten sowie einer bestechenden, authentischen Optik.
Wie der Name schon sagt: ABBA Review ist genauso ein Rückblick auf die musikalischen Meilensteine der Weltkarriere des schwedischen Quartetts wie eine Zeitreise zu den Ursprüngen der Pop- und Discomusik mit dem dazugehörigen modischen Accessoire. Sie springen zurück zum Anfang der 80er Jahre, als die Originale auf dem Höhepunkt des Schaffens ausgedehnte Welttourneen mit grandiosen und aufwendig inszenierten Bühnenshows unternahmen. ABBA Review spielen darum in einer Live-Besetzung mit sechs Musikern auf der Bühne und choreographieren die Songs nach dem Original.
Das Programm reicht vom rockigen „Waterloo” über den Discofox-Klassiker „Dancing Queen”, den Rock’n Roll à la „So long”, den Discobeats von „Voulez Vous” bis hin zu den melancholischen „Thank You For The Music” oder „Fernando”.
ABBA Review sind:
Agnetha: Lidia Lingstedt (Vox), Anni-Frid: Isabell Classen (Vox), Björn: Steve H. Stevens (Vox, Gitarre), Benny: Torsten C. Mahnke (Vox, Keys), Lee Romeo (Bass), Wosch Cutter (Drums).

Foto: rb eventservice
Quelle: Stadt Lahnstein

veröffentlicht am: 13.03.2018

Ausgabe Koblenz