Vorbereitung an der vhs auf die Aufnahmeprüfung beim Koblenz-Kolleg

Das Staatliche Koblenz-Kolleg führt Erwachsene auf dem zweiten Bildungsweg in 3 Jahren zum Abitur bzw. in 2 Jahren zum schulischen Teil der Fachhochschulreife. Kollegiat(inn)en erhalten in der Regel elternunabhängige Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög).
Aufnahmevoraussetzungen:
– Mindestalter bei Eintritt: 18 Jahre
– Qualifizierter Sekundarabschluss I
– mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung
– oder mindestens 2-jährige geregelte Berufstätigkeit
– bestandene Aufnahmeprüfung.
Zur Vorbereitung der Aufnahmeprüfung des Koblenz-Kollegs bietet die vhs Koblenz diesen Auffrischkurs in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik an.
Beginn: 30.01.18 von 17:45 – 21:00 Uhr

Anmeldungen und weitere Informationen bitte unter www.vhs-koblenz.de oder (0261) 129-3702/-3711/-3730/-3740.

veröffentlicht am: 20.11.2017

Ausgabe Koblenz