vhs- vortrag zum Thema: Scheidung – Zugewinn und Vermögensauseinandersetzung, gemeinsames Eigentum, gemeinsame Kredite

Im Rahmen einer Trennung und Scheidung muss auch geklärt werden, wie es sich mit dem Vermögen verhält. Gibt es einen Anspruch auf Zugewinn? Was muss kurzfristig veranlasst werden, um die eigenen Rechte zu schützen? Was geschieht mit dem gemeinsamen Haus? Wie komme ich aus gemeinschaftlichen Schulden raus? Wie ist die Mitarbeit von Schwiegereltern beim Hausbau zu bewerten? Anhand von Beispielen wird erläutert, wie man ein solches Verfahren gestalten kann. Es werden auch Tipps gegeben, wie es vermieden werden kann, diese Fragen gerichtlich zu klären. Fragen der Zuhörer sind ausdrücklich willkommen und werden nach Möglichkeit im Vortrag berücksichtigt.

Di., 21.11.17 von 17:30 – 19:00 Uhr
Anmeldungen und weitere Informationen bitte unter www.vhs-koblenz.de oder (0261) 129-3702/-3711/-3730/-3740.

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 20.11.2017

Ausgabe Koblenz