Starker Start in die Rad-Bundesliga durch Sieg von Jonas Rutsch

Mit einem Sieg beginnt die neue Rad-Bundesliga für das Team Lotto Kern-Haus am Sonntag so, wie die alte im vergangenen Jahr aufgehört hatte – Jonas Rutsch konnte das Auftaktrennen in Düren für sich entscheiden. Bei der der niederländischen Zuidenveldtour (UCI 1.2) am Samstag sprintet Joshua Huppertz auf einen guten 7. Platz.

Das Team Lotto-Kern Haus hat zum Auftakt der Rad-Bundesliga dort weitergemacht, wo man im Vorjahr aufgehört hat. Jonas Rutsch, 2017 Sieger der Nachwuchswertung, entschied nach 152 Kilometern Rund um Düren den Sprint einer fünf Fahrer starken Spitzengruppe zu seinen Gunsten und ist somit erster Gesamtführender der zehn Läufe umfassenden nationalen Rennserie.

Entsprechend den taktischen Vorgaben ließ man das Rennen erst einmal zurückhaltend angehen. So konnten sich immer wieder kleine Gruppen vom Feld lösen, die aber keine Gefahr darstellten und schnell wieder eingeholt wurden.

Erst auf der letzten der drei Eifel-Runden hatte sich eine 15 Fahrer starke Gruppe mit Joshua Huppertz und Jonas Rutsch formiert. Die Ausreißer harmonierten aber nicht, so dass sich Jonas mit vier Begleitern nach vorne verabschiedete.

Mit 28 Sekunden Vorsprung ging das Quintett auf die letzte, 6,4 Kilometer lange Runde in Kreuzau. Das Feld schaffte fast noch den Anschluss, doch die Spitze konnte noch einen Mini-Vorsprung ins Ziel retten. Dabei hatte Jonas die besten Beine und verwies die Konkurrenten Patrick Haller (Heizomat-rad-net) und Philipp Walsleben (P&S Team Thüringen) auf die Plätze.

Damit holte sich Jonas neben dem Tagessieg auch das lila Trikot des Gesamtführenden der Rad-Bundesliga und das grüne Sprinttrikot. Durch die gute Platzierung von Joshua, der am Vortag bei der niederländischen Zuidenveldtour (UCI 1.2) nach toller Mannschaftsleistung auf einen guten 7. Platz sprintete und 2. im Sprint des Feldes beim Bundesligaauftakt wurde, führt das Team Lotto Kern-Haus auch die Mannschaftswertung an.


“Ein perfekter Auftakt für uns. Mit Rutsch haben wir neben dem Tagessieg auch das Führungstrikot und haben auch die Mannschaftswertung gewonnen”, sagte Teamchef Florian Monreal.

 

Quelle: TEAM LOTTO KERN-HAUS
 
ONLINE UNTER:
http://www.team-lotto-kernhaus.de
http://facebook.com/Teamlottokernhaus

veröffentlicht am: 30.04.2018

Ausgabe Koblenz