Schulwegeverbesserung Seizstraße

Im Laufe der Woche beginnen die Straßenbaumaßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für den Schulweg zur Grundschule Pfaffendorf.
Als erste Maßnahme wird im Bereich der Eisenbahnbrücke ein Gehweg angelegt und die Beleuchtung verbessert. Als zweite Maßnahme folgt der Bau einer Fahrbahneinengung in der Emser Straße im Bereich der Einmündung zur Seizstraße. Auch hier wird die Beleuchtung durch zusätzliche Leuchten verbessert.

Aufgrund der beengten Verhältnisse muss die Baumaßnahme unter dem Brückenbauwerk am Mittwoch, 06. Dezember zwischen 7.30 und 17.00 Uhr unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Eine Umleitungsbeschilderung wird eingerichtet. Die Verwaltung bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und erhöhte Aufmerksamkeit.

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 04.12.2017

Ausgabe Koblenz