Pkw-Aufbruch in Koblenz und Sachbeschädigung an Pkw in Bendorf

Koblenz (ots) – Unbekannte Täter schlugen in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 03.09.2017, die hintere rechte Seitenscheibe eines schwarzen Pkw Hyundai am Peter-Altmeier-Ufer in Koblenz ein. Der Pkw wurde durchwühlt, Gegenstände aus dem Kofferraum wurden im nahen Umfeld verstreut. Aus dem Pkw wurde nichts gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei Koblenz, Telefon: 0261-1031.

Bendorf, Schloßstraße (ots) – Am Donnerstag, den 31.08.2017, in der Zeit von 15.35 bis 18.00 Uhr, stellte die Geschädigte ihren VW Touran auf dem Besucherparkplatz des Schmetterlingsgarten in der Schloßstraße ab. Als sie zurückkam, stellte sie fest, dass ein unbekannter Täter mit einem spitzen Gegenstand die Heckklappe verkratzt hatte. Hinweise an die Polizeiinspektion Bendorf, Tel.: 02622/94020 oder per Email an pibendorf@polizei.rlp.de .

Quelle: Polizei Koblenz

veröffentlicht am: 04.09.2017

Ausgabe Koblenz
  • 879
  • 895