Pfuhlgasse verengt

Von Dienstag, 20. Juni bis Donnerstag, 22. Juni findet in der Pfuhlgasse 28 ein Umzug statt. Schwere Büromöbel werden dann per Schrägaufzug ins Gebäude gebracht. Wegen eines Vordachs am Gebäude wird der Schrägaufzug auf der Fahrbahn stehen. Deshalb muss jeweils in der Zeit von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr die Fahrbahn verschwenkt werden. Auf beiden Straßenseiten ist ein absolutes Halteverbot angeordnet, um dort den Verkehr an dem Schrägaufzug vorbeiführen zu können.
Auch der Fußgängerverkehr ist betroffen. Fußgänger, die vom Zentralplatz in Richtung Löhrstraße/Wöllershof laufen, können in dem Zeitraum nur den Gehweg auf der Südseite benutzen. Auf der Nordseite ist der Weg nur bis zur „Baustelle“ möglich.

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 08.06.2017

Ausgabe Koblenz
  • 1.635
  • 895