Mobil gewinnt! Noch bis 31.3.2018 kostenlose Erstberatungen zum betrieblichen Mobilitätsmanagement gewinnen

Infoveranstaltung in Koblenz am Freitag, 23. März zwischen 11.30 Uhr und 13.00 Uhr

mobil gewinnt! ist eine Initiative des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Die Initiative unterstützt Betriebe und Einrichtungen, die sich für nachhaltige Mobilität engagieren – innerbetrieblich, auf Geschäftsreisen und auch auf den Arbeitswegen der Beschäftigten. Dazu gehört es, den Autoverkehr effizienter zu gestalten und die Nutzung von Fahrrädern und öffentlichen Verkehrsmitteln zu fördern. Betriebliches Mobilitätsmanagement ist ein Konzept, das viele gute Ideen verbindet und den Weg zu einer gesunden und umweltfreundlichen Mobilität ebnet. Ganz egal, ob das Unternehmen am Anfang steht oder bereits ein umfangreiches Mobilitätskonzept entwickelt hat – mobil gewinnt bietet eine Plattform für alle, die etwas bewegen möchten.

Bewerbungen für die kostenlose Mobilitätsberatung sind noch bis zum 31. März 2018 unter mobil-gewinnt.de möglich

Allen, die sich erst einmal grundsätzlich und unverbindlich informieren lassen wollen – auch über die Inhalte der kostenlosen Mobilitätsberatung, steht der Verkehrsexperte Michael Schramek am 23. März zwischen 11.30 Uhr und 13.00 Uhr im Hochhaus am Bahnhof, Bahnhofstraße 47, Raum 201 zur Verfügung.

Eine Anmeldung zu der Infoveranstaltung ist erforderlich und bis einschließlich 21. März unter umweltamt@stadt.koblenz.de oder telefonisch unter 0261/129-1534 möglich.

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 08.03.2018

Diese Seite beinhaltet Werbung

Ausgabe Koblenz