Kita-Bau in Bendorf kommt gut voran

Arbeiten auf dem Außengelände haben begonnen

Bendorf. Anstelle von Baulärm kann man in der Kita im Lohweg schon bald Kinder spielen und lachen hören: Der Bau der Einrichtung geht mit großen Schritten voran.
„Wir sind zuversichtlich, dass wir den Zeitplan einhalten können“, sagt Ralph Sommer, zuständiger Projektleiter bei der Stadt Bendorf. Im April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.
Innerhalb der letzten Wochen hat sich einiges getan in dem zweistöckigen Neubau, der bald 100 Kinder in sechs Betreuungsgruppen beherbergen soll. So wurden Gipskarton-Akustikdecken eingesetzt, die den Lärmpegel in den belebten Räumen möglichst gering halten. Überdies wurde ein Linoleum-Fußboden verlegt, der nur noch endbehandelt werden muss.
„Für die Sicherheit der Kinder werden von dem Stahlbauer außerdem noch Glasscheiben an den Treppengeländern eingesetzt“, erklärt Franziska Schöpping vom zuständigen Architekturbüro A+ Architekten Ingenieure Sachverständige. In dieser Woche wird der Aufzug eingebaut und auch die Maler haben noch kleinere Arbeiten vorzunehmen.
Spätestens ab dem 26. Februar füllen sich die Räume – dann werden einzelne Möbel wie Garderoben, Spülschränke und die Küche geliefert. Die restliche Einrichtung folgt im März, damit die Kita ein Ort zum Wohlfühlen wird.
Auch draußen kommt Fahrt in die Sache: Die Arbeiten für die Zuwegung und die Parkstände laufen seit Mitte Januar. Zunächst müssen hier zur Einfassung des Geländes Winkelscheibenelemente höhengerecht versetzt werden. Anschließend wird mit der Herstellung der 21 geplanten Parkstände sowie der Zufahrt vom Lohweg begonnen. „Um die den Anliegern zugesagte Verbesserung der Verkehrssituation im Rahmen des Kita-Neubaus gerecht zu werden, soll der Lohweg zwischen der neuen Zufahrt- bzw. Ausfahrt um rund einen Meter verbreitert werden“, erläutert Dipl.-Ing. Stephan Kaufmann vom städtischen Bauamt. Die kurz zuvor begonnen Landschaftsbauarbeiten im hinteren Bereich des Neubaus werden dann im Anschluss bzw. witterungsbedingt beendet.

Fotos zur lizenzfreien Nutzung:

Auf dem Außengelände der Kita Lohweg haben die Arbeiten für die Zuwegung und die Parkstände begonnen.

 

Quelle: Stadt Bendorf

veröffentlicht am: 29.01.2018

Diese Seite beinhaltet Werbung

Ausgabe Koblenz