Jahresempfang für Ehrenamtliche

Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig empfing die Vorsitzenden der Kirmesgesellschaften, der Kirchenchöre, die Vorstandsmitglieder des Sängerkreises Koblenz e. V., die Chorleiter und Vorsitzenden der Koblenzer Gesangvereine, die Ortsringe, die Heimatmuseen und -vereine, den Verband Zivil-Militärische-Zusammenarbeit und die Feuerwehren, um ihr ehrenamtliches Engagement zu würdigen. Er dankte auch für die vielen Veranstaltungen, Konzerte in Koblenz und Umgebung, mit denen vielen Menschen eine Freude bereitet wurde. Auch die Feuerwehren waren immer wieder im Einsatz, vor allem bei Einsätzen im Hochwasser, dem Brandschutz und bei Bombenentschärfungen

Der Abend wurde mit mehreren Gesangseinlagen vom Frauenchor „Joyful Voices“ Koblenz begleitet. Neben dem Oberbürgermeister sprach noch Dietmar Weidenfeller, Vorsitzender des Kreischorverbandes Koblenz. David Langner, der am 1. Mai das Amt des Oberbürgermeisters übernimmt, war ebenfalls anwesend und wird im nächsten Jahr die Tradition des Jahresempfanges weiterführen.

Auf dem Bild zu sehen ist der Frauenchor „Joyful Voices“ Koblenz, der Oberbürgermeister Prof. Dr. Hofmann-Göttig , der zukünftige Oberbürgermeister David Langner und die Kulturdezernentin PD Dr. Margit Theis-Scholz.

 

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 27.02.2018

Ausgabe Koblenz