Herbstgeschichte vom kleinen Raben in der StadtBibliothek Koblenz

Das Bibliotheksteam und Henriette Vogt heißen am Donnerstag, 28. September 2017, wieder alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren zur wöchentlichen Vorlesestunde in der StadtBibliothek im Forum Confluentes willkommen.

Auf dem Programm steht die aufregende Geschichte vom kleinen Rabe Socke, der passend zum herbstlichen Wetter mit seinen Freunden Drachen basteln möchte. Leider gibt es unter den Freunden Zoff, so dass sie ohne den kleinen Raben ihre Drachen basteln. Doch der Rabe hat eine prima Idee und bastelt seinen eigenen super Megadrachen. Aber wie soll er den Drachen alleine steigen lassen?

Wie die Geschichte weitergeht, erfährt man ab 16.00 Uhr. Anschließend werden gemeinsam Drachen gebastelt.
Die Dauer der Veranstaltung beträgt ca. eine Stunde. Treffpunkt ist das 4. OG der StadtBibliothek am Zentralplatz. Die Teilnahme ist kostenlos.
Um Voranmeldung unter Tel. 0261 /129 2624 wird gebeten.

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 19.09.2017

Ausgabe Koblenz
  • 877
  • 895