Gesund und fit mit der vhs!

Sanfte Gymnastik für mehr Beweglichkeit
In jeder Stunde lernen die Teilnehmenden Übungen kennen, die die Beweglichkeit fördern und die räumliche Wahrnehmung und den Gleichgewichtssinn schulen, um wieder zur eigenen Mitte zu finden. Jede Kurseinheit klingt mit Dehnungs- und Beweglichkeitsübungen ab. Dieser Kurs ist sowohl für Neu- als auch für Wiedereinsteiger geeignet. Bitte kommen in bequemer Sportkleidung mit leichten Sportschuhen oder auch rutschfesten Socken kommen.

Beginn: Di., 05.09.2017, 18:00-19:00 Uhr, 14 Termine
Ort: Hilda-Gymnasium, Gymnastikraum, Kurfürstenstraße 40, 56068 Koblenz
Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter
0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.


Bodytraining für eine bessere Körperhaltung
Dieser Kurs bringt die Teilnehmenden nicht nur ins Schwitzen, er verbessert auch ihre Kondition, lässt sie im Alltag leistungsfähiger sein und trainiert ihre Körperhaltung. Jede Kurseinheit beginnt mit einem ausführlichen Warm-Up, um den Kreislauf in Schwung zu bringen. Dann folgen gezielte wirbelsäulengerechte Übungen zur Kräftigung der Muskulatur, wobei der Schwerpunkt auf der Bauch- und Rückenmuskulatur liegt – für einen starken Rücken und einen aufrechten Gang. Aber auch Bein- und Pomuskulatur werden nicht zu kurz kommen. Handgeräte und Fitbänder bringen Abwechslung und Spaß in diesen Kurs und sorgen dafür, dass die Übungen noch wesentlich effektiver sind. Stretching- und Dehnübungen runden jede Kursstunde ab.

Bitte feste Turnschuhe, Gymnastikmatte und Hanteln mitbringen!

Beginn: Mi., 06.09.2017, 18:15-19:15 Uhr, 12 Termine
Ort: Clemens-Brentano-Overberg Realschule plus, Gymnastikhalle (Mosel),
Weißer Gasse 6, 56068 Koblenz
Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter
0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.


Hatha-Yoga
In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, wie atemgeführte Körperübungen des Vini-Yoga die Qualität des Atems und die Körperbeweglichkeit fördern. Das individuelle Üben einer/eines jeden Teilnehmenden wird an seinem natürlichen Atem angepasst. Die Teilnehmenden kräftigen, dehnen und entspannen Ihren Körper, ebenso bereiten sie längere Haltephasen klassischer Asanas des Hatha-Yoga vor. Nicht der Mensch muss sich den Übungen anpassen, sondern die Übungen müssen zum Menschen passen. Mitzubringen sind: Eine Decke, warme Socken, bequeme Kleidung, evtl. ein Kissen.

Beginn: Do., 07.09.2017, 19:45-20:45 Uhr, 16 Termine
Ort: Grundschule Pestalozzi Goldgrube, Gymnastikraum, Zugang über
Bogenstraße, 56073 Koblenz
Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter
0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.


Workshop: Yoga zur Rückenstärkung
Im Yoga nimmt die Wirbelsäule eine wichtige Rolle ein. Yoga-Übungen helfen beim Erhalt der natürlichen Wirbelsäulenflexibilität. Der gesamte Rücken wird bewegt und trainiert durch intensives Dehnen und Strecken des Körpers, durch Dehnungen im Stehen, Sitzen und Liegen sowie das intensive Beugen der Wirbelsäule in alle Richtungen. So wird die Wirbelsäule geschmeidig und biegsam.
In diesem Workshop erlernen Sie bestimmte Übungen aus dem Yoga speziell für die Wirbelsäule. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und eine Decke mit.

Termin: Sa., 09.09.2017, 09:00-14:00 Uhr
Ort: vhs Koblenz, Hoevelstr. 6
Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter 0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.


Mountainbike Fahrtechniktraining für Einsteiger und Auffrischer

Sie können Rad fahren und wollen nun das Mountainbiking von Anfang an richtig erlernen? Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen der Fahrtechnik kennen und führen je nach individuellem Leistungsstand Übungen zur Verbesserung durch. Gemeinsam fährt die Gruppe zu interessanten Stellen auf beiden Rheinseiten, um dort die theoretischen Grundlagen sofort umzusetzen. Hierzu zählen insbesondere Körperhaltung auf dem Rad, Koordination und Balance, richtiges Bremsverhalten, vorausschauendes Fahren. Sollten geübte Biker mitmachen, kommen Singletrailtechniken und eventuell Sprünge dazu.
Hinweise:
– Es wird ein geländegängiges Fahrrad (Trekking oder MTB) benötigt.
– Bitte an Verpflegung (Flüssigkeit und evtl. Riegel), Flick- und Regenzeug, Ersatzschläuche denken.
– Das Tempo richtet sich nach den Teilnehmenden, sodass jeder mithalten kann (ca. 2 Std. reine Fahrzeit).
– Jede/-r Teilnehmende fährt auf eigene Verantwortung und eigene Gefahr.
– Bei dem Techniktraining besteht Helmpflicht.
– Zur Unfallvermeidung sind sowohl eine disziplinierte Fahrweise als auch die Befolgung der Hinweise des Kursleiters notwendig.

Termin: Sa., 09.09.2017, 10:00-15:00 Uhr
Ort: Parkplatz Stadion Oberwerth
Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter
0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.


Inline-Skater-Kurs für Erwachsene
Wenn man weiß wie man richtig fällt, bremst und skatet, dann werden die Spätsommer- und Herbsttouren ein sicheres Vergnügen. Vermittelt werden die grundlegenden Techniken des Inline-Skatens.

Weitere Kursinhalte:

Sicherheitstraining: Fallübungen, Bremsen, Kurvenfahren.

Geschicklichkeit: Skaten durch Pylonen.

Kleine Wettkämpfe: Windschatten-Skaten

Ausdauer: Skaten auf Rundkurs bei fetziger Musik.

Teilnahmevoraussetzung: Vorhandene Inline-Skates und das Tragen der Schutzausrüstung (Helm, Hand-, Knie- und Ellenbogenschoner).

Das Skaten erlernen die Teilnehmenden vom Ausbildungsleiter des Rheinland Pfälzischen Eis- und Rollsportverband e.V.
Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

Termin: Sa., 09.09.2017, 10:45-13:00 Uhr
Ort: Fort Konstantin, Am Fort Konstantin 30, 56075 Koblenz (Richtung
Karthause, an der JVA links abbiegen)
Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter
0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.

 

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 29.08.2017

Ausgabe Koblenz
  • 863
  • 895