Fit für den Job mit der vhs!

Stimme – Viel mehr als nur Mittel zur Kommunikation
Für Angehörige von stimm- und sprechintensiven Berufsgruppen oder Personen mit einem stimmintensiven Hobby bietet die vhs Koblenz ein Seminar zum Stimm- und Sprechtraining an.
Neben der Arbeit mit der eigenen Stimme erhalten die Teilnehmenden in diesem Kurs auch einen Einblick in die Fachdisziplin Logopädie: Stimmstörungen, Funktion und Aufbau des Kehlkopfes und stimmhygienische Maßnahmen im Alltag. Mit der eigenen individuellen Stimme ein positives, passendes Gesamtbild herstellen und den Gesprächspartner überzeugen – dies wird in entspannter und ungezwungener Atmosphäre Schritt für Schritt erarbeitet.
Beginn: Di., 17.10.2017, 17:00-20:00 Uhr, zwei Abende
Ort: vhs Koblenz, Hoevelstr. 6

Über die Bewegung zur Ruhe finden – Fortbildung für MitarbeiterInnen in Kindertagesstätten
Dieses Eintagesseminar ist an alle Erzieherinnen/r gerichtet, die oft vor der Herausforderung stehen, die gelebte Energie der Kinder sinnvoll zu bündeln. Das Autogene Training soll dabei als gezieltes Instrument dienlich sein. Die Teilnehmenden erfahren, was sie mit den überschüssigen Energien der Kinder machen können, indem sie sich gemeinsam auf eine interessante Entdeckungsreise zwischen dem Wechsel der Anspannung und Entspannung einlassen. Sie bekommen Instrumente an die Hand, mit deren Hilfe die Teilnehmenden die individuelle Aufmerksamkeitsspanne jedes Kindes erkennbar machen und die gezielt bei der Verrichtung von Entwicklungsaufgaben des Kindes in der Kita eingesetzt werden können.
Termin: Fr., 20.10.2017, 9:00-16:00 Uhr
Ort: vhs Koblenz, Hoevelstr. 6

Der Karriere-Navigator-Workshop – Finden Sie den Beruf, der Sie glücklich macht
Personen mit dem Wunsch nach beruflicher Veränderung oder Menschen, die das Gefühl haben, dass Ihre aktuelle Tätigkeit noch nicht alles gewesen sein kann und ihr volles Potential erkennen und ausschöpfen möchte, sind in diesem Seminar richtig.
Im Karriere-Navigator-Workshop entwerfen die Teilnehmenden unter Einbeziehung Ihrer aktuellen Situation, Lieblingstätigkeiten, Träume, Lebensmotive, Leidenschaften und Qualifikationen ein ganzheitliches Bild ihrer beruflichen und persönlichen Perspektiven und Möglichkeiten.
Am Ende des Workshops haben die Teilnehmenden mindestens drei Ideen für Ihre berufliche Zukunft entwickelt und ein klares Bild davon, was möglich ist – und was ihre Berufung sein kann.
Der Workshop ist besonders geeignet für Menschen, die sich in einer beruflichen Neuorientierung befinden und ihrem Berufsleben wieder einen Sinn geben wollen.
Termin: Fr., 20.10.2017, 17:00-20:00 Uhr und Sa., 21.10.2017, 10:00-18:00 Uhr
Ort: vhs Koblenz, Hoevelstr. 6

Erfolgreich verhandeln – Gehalt & Co.
Menschen verhandeln mit Kollegen um Urlaubszeiten und Projekte, mit Kunden um Preise und Bedingungen und mit Vorgesetzten um Gehalt und Co. Es gibt vieles, was sich verhandeln lässt. Wer wissen möchte, wie man Verhandlungen im eigenen Sinne beeinflussen und mit größerem Erfolg abschließen kann, sollte in dieses Seminar kommen. In Gesprächen und Übungen lernen die Teilnehmenden einzelne Verhandlungselemente kennen und anwenden. Dazu gehören der Plan B, die Macht des ersten Angebots und psychologische Methoden der Beeinflussung. Die neuen Erkenntnisse üben und vertiefen die Teilnehmenden in Rollenspielen.
Termin: Sa., 21.10.2017, 9:00-16:30 Uhr
Ort: vhs Koblenz, Hoevelstr. 6

Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter 0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.

Quelle: Stadt Koblenz

veröffentlicht am: 04.10.2017

Ausgabe Koblenz
  • 1.637
  • 895