Einbrüche in Koblenz schlug fehl

Einbruch in Koblenzer Kurfürstenstraße schlug fehl

Koblenz (ots) – Am Montag, 27.11.17 wurden die Bewohner einer Erdgeschosswohnung in der Kurfürstenstraße um 03.15 Uhr aus dem Schlaf geweckt. Zu diesem Zeitpunkt brachen Unbekannte eine Sicherungsstange an der Fensteraußenseite aus der Verankerung. Nachdem der Bewohner die Innenbeleuchtung einschaltete und sich lautstark bemerkbar machte, brachen der oder die Täter ihr Vorhaben ab. An der Außenfassade und der Sicherungseinrichtung entstand ein Schaden von rund 500.- Euro.

Einbruchsversuch im Koblenzer Stadtteil Oberwerth

Koblenz (ots) – In der Nacht zum Samstag, 25.11.2017 versuchten Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Schubertstraße einzubrechen. Diese versuchten die Haustür aufzuhebeln. Es gelang ihnen jedoch nicht, die Tür zu öffnen. Somit blieb es bei einem Sachschaden in Höhe von mehreren einhundert Euro.

 

Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, Telefon: 0261-1032690.

 

Quelle: Polizei Koblenz

veröffentlicht am: 27.11.2017

Ausgabe Koblenz