Einbruch und Diebstahl

Einbrecher in Koblenz unterwegs

Koblenz (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25.02.2018, versuchten Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus im Kammertsweg einzubrechen. Deren Versuch, die massive Haustür des Anwesens aufzuhebeln, schlug jedoch fehl. An der Tür entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Ein ähnlicher Fall ereignete sich in der Nacht zum Sonntag an einem Mehrfamilienhaus im Nauweg. Auch hier gelang es den Tätern nicht, die Haustür aufzuhebeln. Es entstand ein Schaden von 500 Euro.

 

Koblenz: Handtasche aus Pkw geklaut

Koblenz (ots) – Am Sonntag, 25.02.2018, wurde zwischen 17.50 Uhr und 18.30 Uhr die Beifahrerscheibe eines in der Blücherstraße geparkten blauen Opel Corsa eingeschlagen. Aus diesem wurde im Anschluss eine Handtasche gestohlen, die auf dem Beifahrersitz abgestellt war. In dieser befanden sich ein geringer Bargeldbetrag sowie zwei EC-Karten.

 

Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, 0261-1032690.

Quelle: Polizei Koblenz

veröffentlicht am: 26.02.2018

Ausgabe Koblenz