Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz für Klaus Schneider

Foto: Manuela Schneider-NollKlaus Schneider aus Stolzenfels ist von Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig überreichte ihm im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Auszeichnung im Rathaus. Schneider engagiert sich seit über 20 Jahren ehrenamtlich für den Vogel- und Insektenschutz. Insbesondere leistet er Aufklärungsarbeit zum Schutz bedrohter Wildbienen und Fledermäuse. Er baut und pflegt Insektenhotels und Vogelhäuser auf eigene Kosten und übergibt diese unter anderem auch Schulen und Kindergärten. Zudem liefert er Kästen selbst nach Frankreich und Spanien aus und gibt vor Ort Anleitungen zur Pflege.
Hofmann-Göttig bedankte sich für das Engagement von Klaus Schneider und wünschte ihm weiterhin ungebrochene Schaffenskraft.

Das Foto zeigt OB Hofmann-Göttig umrahmt von dem Ehepaar Schneider.

Quelle: Stadt Koblenz
Foto: Manuela Schneider-Noll

 

veröffentlicht am: 03.01.2018

Diese Seite beinhaltet Werbung

Ausgabe Koblenz