Blog-Archive

Stadtratssitzung im August

veröffentlicht am: 31.08.2018

Stadtratssitzung im August: Verkehrsentwicklungsplan und Angebotskonzept Linienbündel Stadtverkehr beschlossen – Ulrike Mohrs zur neuen Bürgermeisterin gewählt (30.08.18) Mit einer wahren Mammut-Tagesordnung hatte sich der Stadtrat unter Vorsitz von Oberbürgermeister David Langner in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause zu beschäftigen.

Stadtrat: Versorgungsbezüge des Alt-OBs

veröffentlicht am: 31.08.2018

(30.08.18) Von großem Interesse war in der heutigen Sitzung des Stadtrates ein Antrag aus dem Rat, welcher ein städtisches Handeln in Sachen Versorgungsbezügen des Alt-OBs Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig zum Thema hatte. Zwischenzeitlich beriet der Stadtrat hierzu in nicht-öffentlicher Sitzung.

Oberbürgermeister Labonte: Lahnsteiner Blickpunkte

veröffentlicht am: 30.08.2018

Gelungener Bildband ermöglicht neuen Blick auf die Stadt Lahnstein. Die Geschichte Lahnsteins ist auch die Geschichte der beiden alten Städte Niederlahnstein und Oberlahnstein, die in den letzten 49 Jahren zu einer Einheit zusammengewachsen sind. In dem neu erschienenen Bildband „Lahnsteiner

Lahnsteiner Stadtrat tagte – BUGA im Mittelpunkt

veröffentlicht am: 30.08.2018

Lahnstein. Die Durchführung der Bundesgartenschau im Welterbe Oberes Mittelrheintal stand im Mittelpunkt der letzten Ratssitzung am 27. August, die mit der Verpflichtung des nachgerückten Ratsmitgliedes Josef Körber begann. Wie bekannt, hat die Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH im Mai dem Oberen Mittelrheintal

Abschied Programmkino-Macher Malzi in Neuwied

veröffentlicht am: 30.08.2018

„Mr. MinsKi“ nach 55 Jahren verabschiedet Auch der längste Film hat eine begrenzte Laufzeit: Eberhard Malzi, den Neuwieder Kinofreunden als „Mr. MinsKi“ bekannt, hat nach 55 Jahren als Programmkino-Macher die Verantwortung in jüngere Hände gelegt. Sein Nachfolger ist Michael Mertes,

Flohmarkt in Neuwied belebt die Innenstadt

veröffentlicht am: 30.08.2018

Auf Luisenplatz und in Schlossstraße herrscht buntes Treiben    Wegen der noch andauernden Arbeiten am Deichvorgelände stehen die Stände des Neuwieder Herbst-Flohmarkt am Samstag, 15. September, erneut in der Innenstadt; und zwar in der Fußgängerzone Langendorfer Straße (Luisenplatz zwischen Marktstraße und

Neue Spielgeräte versüßen die Schulpause

veröffentlicht am: 29.08.2018

Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahrs sind sie fertig: zwei neue Spielgeräte auf dem Gelände der St. Georg-Grundschule in Neuwied-Irlich. Die bisherigen waren einfach in die Jahre gekommen und eine Ersatzbeschaffung deshalb notwendig geworden. Die Grundschule und das Bauamt überlegten

Erneuerung des dynamischen Parkleitsystems in Koblenz

veröffentlicht am: 24.08.2018

Erneuerung des dynamischen Parkleitsystems in Koblenz im Rahmen des Förderprogramms „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur Im Rahmen vom „Nationalen Forum Diesel“, sowie im Gespräch der Bundesregierung mit den Ländern und Kommunen zur Luftreinhaltung im vergangenen

Die Welt zu Gast in Lahnstein – PAD-Austauschschüler besuchen Lahnstein

veröffentlicht am: 24.08.2018
Oberbürgermeister Peter Labonte freute sich über den Besuch der Austauschschüler (Foto: Sybille Heil/Stadtverwaltung Lahnstein).

Lahnstein. Lahnsteins Oberbürgermeister Peter Labonte begrüßte gemeinsam mit Landrat Frank Puchtler 12 Austauschschüler/innen und 5 deutsche Schülerinnen des Marion-Dönhoff-Gymnasiums im Rahmen des PAD-Preisträgerprogrammes. Nach Besuchen in Bonn, Berlin und München war nun Lahnstein auf Initiative des MDG der neue Zielort.

Neuwied – Auf ein Wort mit Jan Einig: Nächste Sprechstunden im Oktober

veröffentlicht am: 23.08.2018

Auf ein Wort mit Jan Einig: Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger nutzen die Gelegenheit, sich mit ihren Anliegen im direkten Gespräch an Neuwieds Oberbürgermeister zu wenden. Jan Einig hat dazu monatliche Sprechstunden in jeweils einem anderen Stadtteil eingeführt. So gab es

Gemeinsam auf 40 Dienstjahre angestoßen

veröffentlicht am: 22.08.2018
Zum 40. Dienstjubiläum gratulieren Birgit Pieper, Birgit Klütsch, Pamela Braun, Hermann Wirges, Carmen Redert, Jutta Klas, Stefanie Stavenhagen und Oberbürgermeister Jan Einig. (v.l.n.r.)

Der Beginn einer Ausbildung ist für viele ein großer Schritt und eine wichtige Entscheidung, denn oft bleibt man dem gewählten Beruf ein Leben lang treu. Auch Birgit Pieper musste diese Wahl treffen und entschied sich dazu, ab dem 1. August

40 Jahre Kindertagesstätte St. Martin Europaplatz in Lahnstein

veröffentlicht am: 22.08.2018

Lahnstein. Bei strahlendem Sonnenschein feierte die katholische Kindertagesstätte St. Martin Europaplatz ihr 40-jähriges Bestehen. Das Jubiläum war eingebettet in das Pfarrfest der Pfarrei St. Martin. Viele Besucher fanden sich zu dem Gottesdienst vor dem Pfarrzentrum ein, den die Kindertagesstätte gemeinsam

Neuwied / Rasselstein-Gelände: Vertrag unterzeichnet

veröffentlicht am: 22.08.2018

Türkisches Unternehmen kauft Areal – OB Einig hoch zufrieden Ein wichtiger Schritt für Neuwieds Zukunft ist getan: Der Verkauf des Rasselstein-Geländes ist unter Dach und Fach. Das vor allem Aluminium verarbeitende türkische Familienunternehmen ASAŞ hat das gesamte Gelände von ThyssenKrupp

Führung auf dem Bendorfer Judenfriedhof

veröffentlicht am: 21.08.2018
Der jüdische Friedhof in Bendorf zählt zu den ältesten in der Region.

Bendorf. Am Sonntag, 2. September, wird der diesjährige „Europäische Tag der jüdischen Kultur“ in 28 Ländern begangen. Er steht diesmal unter dem Leitthema „Storytelling“. Passend dazu bietet Dietrich Schabow um 14 Uhr eine Führung auf dem Judenfriedhof in Bendorf an.

Nassau-Sporkenburger Hof wird renoviert

veröffentlicht am: 17.08.2018

Der Nassau-Sporkenburger Hof wurde kürzlich eingerüstet, um kleinere Schäden an der Dacheindeckung zu reparieren und am Haus einen Überholungsanstrich durchzuführen. Der im 14. Jahrhundert erbaute ehemalige Märkerhof war vor über 20 Jahren generalsaniert worden. Jetzt zeigten sich doch mehrere Gebrauchsspuren,

Ausgabe Koblenz