Bürgermeister in Bendorf lädt zur Sprechstunde

Michael Kessler sucht den Dialog

Michael Kessler

Michael Kessler

Bendorf. Bürgermeister Michael Kessler ist es ein Anliegen, für die Bürger Bendorfs stets ein offenes Ohr zu haben.
Am Freitag, 2. März, bietet er von 10 bis 12 Uhr seine monatlich stattfindende Sprechstunde im Rathaus an. Alle interessierten Bürger haben hier die Gelegenheit, dem Stadtchef im persönlichen Gespräch Anregungen, Wünsche oder Kritik vorzutragen.
Interessierte werden gebeten, sich telefonisch unter Tel.: 02622/703-510 anzumelden. Natürlich können auch weiterhin individuelle Gesprächstermine über das Sekretariat vereinbart werden.

Quelle: Stadt Bendorf

veröffentlicht am: 05.02.2018

Diese Seite beinhaltet Werbung

Ausgabe Koblenz